Johann Altenberger , Wolfgang Bauer Herzschwäche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herzschwäche“ von Johann Altenberger

Experten schätzen, dass europaweit rund 28 Millionen Menschen von Herzschwäche (Herzinsuffizienz) betroffen sind, die unbehandelt unweigerlich zum Tod führt. In diesem Buch erfahren Betroffene Schritt für Schritt, wie Herzschwäche entsteht, diagnostiziert und vor allem erfolgreich behandelt wird. Neben der medikamentösen Therapie, die oft schrittweise individuell angepasst werden muss und daher vom Patienten viel Geduld und auch Mitarbeit verlangt, spielen Lebensstilmaßnahmen sowie die richtige Ernährung eine wichtige Rolle, um eine möglichst hohe Lebensqualität erreichen zu können.

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen