Johann Heinrich Andresen

Lebenslauf von Johann Heinrich Andresen

Johann Heinrich Andresen wurde 1761 in Herrnhut geboren. Er besuchte das Pädagogium und das Theologische Seminar der Herrnhuter Brüdergemeine, wo er auf seine Tätigkeit als Lehrer und Prediger in verschiedenen Gemeinden vorbereitet wurde. 13 1/2 Jahre, von 1796 bis 1809, war er als Gemeinvorsteher in Ebersdorf im Fürstentum Reuß eingesetzt. In diese Zeit fällt der Durchmarsch der französischen Armee unter Napoleon durch den Ort. Seine Erlebnisse und Beobachtungen in diesen Tagen hat Andresen in einem Bericht aufgeschrieben, wie er in dieser Ausführlichkeit wohl kein zweites Mal zu finden ist. Andresen starb 1815 in Niesky.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Johann Heinrich Andresen

Neue Rezensionen zu Johann Heinrich Andresen

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks