Kinder, Küche, Krankenzimmer

Kinder, Küche, Krankenzimmer
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kinder, Küche, Krankenzimmer"

Ordensschwestern gehörten von derMitte des 19. Jahrhunderts bis nach dem Zweiten Weltkrieg zum üblichen Erscheinungsbild der bayerischen Kleinstädte, Märkte und Dörfer. Über die katholischen Gebiete Bayerns legte sich ein dichtes Netz von Niederlassungen weiblicher Orden, die die Bereiche Kinderbetreuung, hauswirtschaftliche Ausbildung von Mädchen und jungen Frauen sowie Krankenpflege nahezu
monopolisierten. Der politisch motivierte Ausbau des Sozialstaats wäre auf dem Land ohne die zahlreichen karitativ und pädagogisch tätigen weiblichen Kongregationen nicht möglich gewesen. Durch ihre Tätigkeit wurden Kinder- und Krankenpflege auch im ländlichen Raum professionalisiert, verbreiteten sich bürgerliche Ernährungsgewohnheiten und Tischsitten, wurden städtische Hygienestandards eingeführt und ein bürgerliches Frauenbild übernommen, das mit dem bäuerlichen konkurrierte. Dadurch leisteten die weiblichen Ordensgemeinschaften einen wesentlichen Beitrag zur kulturellen Modernisierung ländlicher Gebiete. Vor diesem Hintergrund erscheinen die derzeit mit sinkenden Eintrittszahlen ringenden Kongregationen nicht als Relikt einer vermeintlich frömmeren Vergangenheit, sondern als spezifisch katholischer Schritt auf dem Modernisierungsweg des ländlichen Raums – ein Weg, dem in diesem Band durch Bild und Text nachgegangen wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862221349
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:140 Seiten
Verlag:Volk Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks