Johann Michael Köhler Thüringer Triften und Trassen: Frühe Wege in den Landschaften zwischen Werra und weißer Elster

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thüringer Triften und Trassen: Frühe Wege in den Landschaften zwischen Werra und weißer Elster“ von Johann Michael Köhler

Wege sind schon seit frühester Zeit von Bedeutung für die Menschen gewesen. Spätestens seit der frühen Jungsteinzeit vor etwa 7500 Jahren gab es ein Netz von Siedlungen und folglich auch ein Wegenetz, das diese Siedlungen verband, sowie Fernwege, die von Thüringen in benachbarte Regionen führten. Der Autor arb Verkehrslinien werden im umfangreichen Hauptteil durch 118 Messtischbattausschnitte und 46 Skizzen illustriert. Im alphabetisch nach Orten sortierten Katalog wird ein Teil der beschriebenen Wege auch im Bild festgehalten; 300 Farbfotos bereichern diesen Katalogteil.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen