Johann N. Willinger Trost um Vergängliches

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trost um Vergängliches“ von Johann N. Willinger

Dies ist eine sehr persönliche Geschichte von Heimatliebe und Heimatverlust, von kleinen und großen Nöten erzwungener Fremde (russischer Gefangenschaft) und den Herausforderungen kompletter Neuorientierung in neuer Umgebung. Dieses Zeitzeugnis erinnert an das leidvolle Schicksal unzähliger Heimatvertriebener um 1945, und ist damit von unerwarteter Brisanz in Zeiten zunehmender Polarisierung durch die aktuelle Integrations-Herausforderung in Deutschland und Europa.

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Leider nicht das erwartete unterhaltsame Lebens- und Reiseabenteuer, sondern teils schwere Schicksalskost und zu viel Spirituelles.

Lunamonique

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen