Johann Schrenk Altmühlfranken

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Altmühlfranken“ von Johann Schrenk

Die Region Altmühlfranken liegt im Herzen von Bayern und ist der „starke Süden“ der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Als Bildungs- und Gesundheitsregion fördert der Landkreis die regionale Lebensqualität in Altmühlfranken und zählt mit seinen beiden Tourismusregionen, dem Fränkischen Seenland und dem Naturpark Altmühltal, zu den lebenswertesten Regionen in Deutschland.
Herrliche Naturlandschaften, tolle Museen und ein vielfältiges Kulturprogramm – all das kann man im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen entdecken und mit allen Sinnen erleben. Die Seen im Fränkischen Seenland bieten auf Grund ihrer freien Zugänglichkeit und der umgebenden Naturlandschaften eine traumhafte Kulisse sowie vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten für einen Erholungstag oder Urlaub. Region. Aber auch der Naturpark Altmühltal lockt mit seinen geologischen Schätzen sowie mit gut ausgeschilderten Rad- und Wanderwegen, die teilweise als Qualitätswege zertifiziert sind.
Neben dem Tourismus als regionale Schwerpunktbranche konnte unser Landkreis in den letzten Jahren auch in vielen anderen Wirtschaftszweigen Profil gewinnen und weist hier neben leistungsfähigen Handwerksbetrieben eine Vielzahl von mittelständisch geprägten Unternehmen sowie sog. „Hidden Champions“ auf, die sich im internationalen Wettbewerb erfolgreich behaupten. Weitere Branchenschwerpunkte des Landkreises liegen in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft, der kunststoffverarbeitenden Industrie, einschließlich Formenbau und Spritzguss, sowie der Automobilzulieferindustrie. Gerade mit der Juramarmor- und Solnhofer Natursteinindustrie verfügt die Region zudem über ein weiteres wichtiges Alleinstellungsmerkmal. Mit dem im Jahr 2015 eingeweihten „kunststoffcampus bayern – Technologie- und Studienzentrum Weißenburg“, der vom Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen und der Großen Kreisstadt Weißenburg als Kooperationsprojekt mit der Technischen Hochschule Deggendorf und der Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach realisiert wurde, leistet der Landkreis selbst einen eigenen aktiven Beitrag für den Technologietransfer sowie für die Fachkräftesicherung im ländlichen Raum.
Im vorliegenden Landkreisbuch wird in den einzelnen Themenkapiteln sowohl für die einheimische Bevölkerung wie auch für die Gäste unserer Region deutlich, welche großen geologischen sowie kulturgeschichtlichen Schätze Altmühlfranken aufweist. Der Naturpark Altmühltal mit seinem Fossilienschatz ist Fundort aller Exemplare des Urvogels Archäopteryx. Der Limes als ehemalige römische Reichsgrenze, der im Jahr 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde, sowie das Bayerische Limesinformationszentrum in Weißenburg dokumentieren die große kulturgeschichtliche Bedeutung der Region.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks