Johann Traber Absturz ins Leben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Absturz ins Leben“ von Johann Traber

Die tragische Geschichte einer der bekanntesten deutschen Artistenfamilien: Es ist der 21. Mai 2006, als das Unfassbare geschieht - bei einem spektakulären Hochseilakt in Hamburg bricht der Mast, der Johann Traber jr. tragen soll. Vor über 100.000 Zuschauern stürzt er in die Tiefe, leblos hängt er im Seil, gehalten von seinem Vater - Bilder, die um die Welt gehen. Ausgehend von diesem Schicksalstag erzählt Johann Traber aus dem bewegten Artistenleben seiner Familie, die seit 1799 als Hochseilkünstler zwischen Himmel und Erde arbeitet. Und immer wieder stellt er sich die zentralen Fragen: Woher können wir Kraft schöpfen? Wie kann Vertrauen wachsen? Was trägt uns wirklich?

Stöbern in Biografie

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen