Johann Wolfgang Goethe Faust-Dichtungen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Faust-Dichtungen“ von Johann Wolfgang Goethe

Goethe schrieb über 60 Jahre an seinem Faust und nannte 'diese sehr ernsten Scherze' am Ende sein 'Hauptgeschäft': Dabei entstand eines der großartigsten und gleichzeitig komplexesten Werke der Weltliteratur, gedeutet u.a. als Menschheitstragödie, als religiöses Mysterium, aber auch, besonders der Zweite Theyl, als geradezu prophetische Warnung vor den Gefahren moderner Wirtschaftsprozesse. Kaum zu glauben angesichts der Bedeutung des Werkes ist es, dass es gegenwärtig keine Ausgabe in originaler Textgestalt zu kaufen gibt. Die hier vorgelegte Textausgabe bietet die Frühere Fassung, den sog. Urfaust, den ersten und den zweiten Teil der Tragödie sowie eine Auswahl der wichtigsten Entwürfe, Pläne und Notizen, ergänzt um einen ausführlichen, mit zahlreiche Abbildungen versehenen Kommentar, der behutsam an den großartigen Text heranführt. (Quelle:'Fester Einband/01.06.2010')

Stöbern in Gedichte & Drama

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks