Johann Wolfgang von Goethe , François Villon Kinski spricht Goethe und Villon

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kinski spricht Goethe und Villon“ von Johann Wolfgang von Goethe

Kinski trägt eine abwechslungsreiche Auswahl der herausragenden kürzeren Dichtungen Goethes vor. Die Reihe gipfelt in einer aufbrausenden Darbietung des Faust-Monologs. Durch Villons Stücke zieht sich das Thema der Vergänglichkeit bis hin zum Tode. Kinskis Artikulation macht die Texte zu einer Abrechnung mit allen Mächten der Welt im Angesicht des Todes.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks