Johanna Adorján Eine exklusive Liebe

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine exklusive Liebe“ von Johanna Adorján

FAZ-Journalistin Johanna Adorján schreibt über ihre Großeltern Vera und István, die als ungarische Juden den Holocaust überlebt haben und 1956 während des Aufstandes von Budapest nach Dänemark geflohen sind. 1991 haben sie sich das Leben genommen. Man fand sie Hand in Hand in ihrem Bett. Adorján erzählt die Geschichte dieser ungewöhnlichen Liebe.

Johanna Adorjan liest angenehm gleichmäßig, unaufgeregt, gut betont und sehr angenehm zu hören und auch passend zur Geschichte. Gerade für eine Autorenlesung ein sehr gutes Hörbuch!

— Anja_Lev
Anja_Lev

Wahre und einzigartige Liebe.

— Moni 3007
Moni 3007

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eine exklusive Liebe" von Johanna Adorján

    Eine exklusive Liebe
    Moni 3007

    Moni 3007

    28. November 2009 um 01:15

    Ich habe zuerst von dem Buch erfahren durch die Internetsendung, der für mich sehr geehrten Elke Heidenreich, die ich als Podcast abonniert habe. Leider hört sie bedauerlicherweise Ende dieses Jahres mit der Sendung auf. Das bedauere ich wirklich sehr. Nun natürlich zurück zu dem Buch. Ich war schon dort bei der Vorstellung von dem Buch sehr beeindruckt und habe den Podcast extra gespeichert und diesbezüglich im Internet weitergesucht und bin fündig geworden. Dort gibt es eine Leseprobe von der Hörbuchcdbox und Interviewpodcasts mit der Autorin. Ich habe alles gespeichert und mir angehört und mir selbstverständlich das Buch gekauft und in einem Rutsch durchgelesen. Ich war wirklich sehr berührt und gerührt von dem Buch. Die Autorin hat auch wirklich sehr einfühlsam und gut das Hörbuch gelesen. Ich konnte nicht anders, ich musste auch, die für mich einmalige Hörbuchcdbox kaufen. Das Hörbuch enthält die vollständige Lesung. Ich habe wirklich schon sehr viele Bücher gelesen und dieses Buch gehört mit zu meinen Top 10. Elke Heidenreich hat auch schon anderweitig in Interviews für das Buch zurecht Werbung gemacht. Für mich eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe und ein wirklich wahrer Besteller!!! Für mich ein sehr gutes und wichtiges Buch.

    Mehr