Johanna Awad-Geissler Die Schattenkalifin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Schattenkalifin“ von Johanna Awad-Geissler

Kairo 946: Sitt Al-Mulk ist eine starke junge Frau. Sie versteht sich auf den Umgang mit Macht. Für ihren Vater steht daher fest: Siesoll ihm auf den Kalifenthron des mächtigen Fatimidenreichs folgen. Gemeinsam mit ihrem Geliebten will sie die Friedenspolitik ihres Vaters fortsetzen. Doch es gibt Kräfte, die eine Frau als Herrscherin nicht dulden wollen, und so wird ihr 11-jähriger Bruder auf den Thron gehoben. Aber Sitt Al-Mulk ist nicht bereit aufzugeben - auch nicht als man ihr das blutdurchtränkte Hemd ihres Geliebten bringt ...

Stöbern in Historische Romane

Die Salzpiratin

Die sympathische und mutige Protagonistin schleicht sich schnell in die Herzen der Leser, der Schreibstil ist lebendig und fesselnd.

tinstamp

Die Stadt des Zaren

Ich war leider etwas enttäuscht, hatte ich mir doch aufgrund des Klappentextes einen großartigen Roman versprochen

ChattysBuecherblog

Tod im Höllental

Spannender, historischer Krimi in gelungener Fortsetzung

Diana182

Nur kein Herzog

nette Story,guter Schreibstil, dennoch hat sie mich nicht so ganz abgeholt und berührt, teilweise zu oberflächlich,die Dialoge oft schmalzig

littlecalimero

Das Café unter den Linden

Schön erzählte Geschichte eines jungen Fräuleins in den 1920er Jahren in Berlin.

Birkel78

Die fremde Königin

Ein gelungener historischer Roman, mit viel Hintergrund, Tiefe und faszinierenden Ränkespielen.

AnnMan

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Schattenkalifin" von Johanna Awad-Geissler

    Die Schattenkalifin

    lesemaus

    04. July 2008 um 10:21

    Das Buch war was ganz neues. Sonst habe nur Bücher über Pharaonen und Pharaoninnen gelesen und da war das Buch eine ganz andere Dimension für mich. Sehr beeindrucken und trotzdem sehr viele Ähnlichkeiten im Leben mit den alten Ägyptern.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks