Johanna Domokos W Punkt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „W Punkt“ von Johanna Domokos

In einer nicht allzu fernen, düsteren Zukunft finden sich verdächtige mehrsprachige Dokumente von einem Mädchen und ihrer Großmutter. Spracherkennungs- und Übersetzungsprogramme werden in Anspruch genommen, um Aufschluss über etwaige Gefährdungen zu geben. Sonderbar allerdings, dass die maschinellen deutschen Zwischenkommentare geradezu poetisch mit den Originaltexten interagieren: „aus der vogelperspektive ... / trockene blätter ... / verwandte ... / bekannte ... / im sonnenstrahl ...“ Was mag der Titel des Buches wohl bedeuten? Blieb vom www. nichts als ein w. übrig? Oder doch eher: Werther? Wilhelm? Westfalen? - Weh. W Punkt ist ein experimenteller literarischer Text über die Grenzen der Zeit, des Raumes und der Sprachen. Ein Kürzestroman voller Rätselhaftigkeiten, zudem verfasst auf Deutsch, Englisch, Russisch, Ungarisch, Finnisch, Samisch, Türkisch und Rumänisch. Doch wie stellt bereits eine der Romanfiguren für sich - und vielleicht ja stellvertretend auch für andere Lesende - fest: "Wenn eine Passage kommt, deren Sprache ich nicht kenne, fühle ich mich befreit, von der Verantwortung entbunden, weiter verstehen und Verknüpfungen herstellen zu müssen. Von mir aus müsste man vieles gar nicht übersetzen." Eine kostenlose Hörfassung des Buches ist auf www.eichenspinner.de zu finden.

Stöbern in Romane

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen