Johanna Esser Körpersprache von Hund und Mensch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Körpersprache von Hund und Mensch“ von Johanna Esser

Hunde beobachten ihre Halter genau und können an kleinen Nuancen der Körpersprache erkennen, was als Nächstes passiert, oder wie ihr Mensch momentan gelaunt ist. Die "Kommunikation ohne Worte" spielt auch in der Erziehung eine große Rolle. Hundehalter verstehen ihre Hunde nur, wenn sie deren Verhalten richtig deuten. Andererseits kann die eigene Körpersprache gezielt in der Erziehung einsetzt werden. Ein aufrechter souveräner Gang signalisiert zum Beispiel: "Ich weiß, wo es langgeht und habe den Überblick". Hunde reagieren darauf mit mehr Aufmerksamkeit und Folgebereitschaft. Wie das geht, zeigt das Buch. Ein Ratgeber für jeden Hundehalter und der Schlüssel zur Kommunikation mit dem Hund. Das Plus zum Buch: Die Kosmos-Infoline – der persönliche Rat von der Autorin Johanna Esser.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Let´s talk about sex, baby!

jegelskerboeger

In 80 Buchhandlungen um die Welt

Ein toller Einblick in die wundervollsten Buchhandlungen der Welt. Sehr interessant und lesenswert!

-nicole-

Nur wenn du allein kommst

Ein schweres, intensives und zutiefst aufrüttelndes Buch

Tasmetu

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

Das Sizilien-Kochbuch

Dolce Vita auf Sizilianisch! Schauspieler Andreas Hoppe, seit über 20 Jahren als Mario Kopper im „Tatort“ Ludwigshafen zu sehen, hat eines

Mrslaw

Das Problem mit den Frauen

Ein ganz herrliches kleines Buch!

Alina97

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Informativ

    Körpersprache von Hund und Mensch

    BiancaWoe

    11. April 2017 um 22:07

    Dieses Buch ist für Hundeanfänger sehr gut geeignet, um sich in die Thematik einzulesen. Dem Leser wird sowohl textlich, wie auch bildlich dargestellt, wie er sich selbst am Besten dem Hund gegenüber gibt bzw. dieser die verschiedenen Körperhaltungen deutet und wie die verschiedenen Reaktionen des Hundes zu deuten sind. Insbesondere, dass hier eben nicht nur einzelne Faktoren zu berücksichtigen sind, sondern die gesamte Stimmung des Hundes. Man erhält Tipps und Hilfestellungen und vor allem klare Trainingsanleitungen.Die Autorin schreibt dabei gut verständlich. Den einzigen Abzug gibt es dafür, dass ich mir an mancher Stelle noch ein paar mehr Informationen gewünscht hätte, die mehr ins Detail gegangen wären. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks