Johanna Friedl Kinder setzen Grenzen - Kinder achten Grenzen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kinder setzen Grenzen - Kinder achten Grenzen“ von Johanna Friedl

Kinder sind in ihrem Alltag ständig mit Forderungen, Erwartungen, Ver- und Geboten durch Erwachsene und andere Kinder konfrontiert. Oft wissen sie nicht, ob und wie sie sich dagegen abgrenzen und zur Wehr setzen dürfen und können. Dieses Buch enthält eine Fülle von Spielideen und Anregungen, die Kindern helfen sollen, ihre eigenen Grenzen wahrzunehmen. Sie lernen ihren eigenen Gefühlen zu vertrauen, entdecken Möglichkeiten mit ihren Empfindungen umzugehen. Spielerisch entwickeln sie ein Bewusstsein ihres Selbst, das es ihnen ermöglicht, eigene Grenzen klar und unmissverständlich zu setzen und zu verteidigen. Dabei sollen sie jedoch nicht zu selbstsüchtigen Egoisten werden, die sich rücksichtslos gegen andere durchsetzen. Vielmehr sollen sie beim gemeinsamen Erfahren von Gefühlen, Bedürfnissen und Wünschen lernen, einander zu respektieren und gemeinsame Problemlösungen anzustreben. Hintergrundinformationen und Anregungen für weiterführendes und vertiefendes Arbeiten mit dem The ma runden das Spielangebot ab.

Stöbern in Sachbuch

Die Herzlichkeit der Vernunft

Hatte manchmal Probleme alles zu verstehen, da die Sprache sehr gehoben ist. 3,5 Sterne

eulenmatz

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks