Johanna Gerber Die Schwestern Löwenherz

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Schwestern Löwenherz“ von Johanna Gerber

Die noch nicht 15-jährige Süne muss zurück in die Türkei und dort den 50-jährigen Freund ihres Vaters heiraten. Es bleibt ihr nur die Flucht zu ihrer besten Freundin Kahlo, aber natürlich suchen Sünes Familie und die Polizei Süne genau dort. Kahlo verpasst Süne kurzerhand eine neue Identität und den neuen Namen Zoë Löwe. Aber wie lange können die beiden das Versteckspiel durchziehen angesichts der lückenlosen Beschattung durch Ürtaks Netzwerk? Der Polizei können sich die beiden Mädchen auch nicht anvertrauen, denn das Asylgesuch von Sünes Familie wurde abgelehnt – sie würde Süne ebenfalls in die Türkei abschieben. Die Freundschaft zwischen islamischer Tradition und europäischer Selbstbestimmung wird überstrapaziert, der freundliche Bolle, Mitschüler der Mädchen, kann auch nicht viel ausrichten. Ein Roman zur Asyldebatte, zu Integrationsbemühungen, zu Radikalität von und gegen Immigranten. Ein Roman, der betroffenen Mädchen Mut machen kann.

Feinfühlige Geschichte eines türkischen Mädchens und den Unterschied zwischen der europäischen und der islamischen Kultur

— Pepamo
Pepamo

Stöbern in Jugendbücher

Bad Boys and Little Bitches

Ein sehr spannender Serienauftakt! Kann ich nur weiterempfehlen

Sarah_Knorr

Auf ewig dein

Ich habe gelacht, gebangt und geliebt und freue mich riesig auf die Fortsetzung, eigentlich kann ich es gar nicht erwarten.

MoonlightBN

Und du kommst auch drin vor

Verschenktes Potential. Leider konnte mich das Buch nicht überzeugen.

IvyBooknerd

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Eine wunderbar fantasievolle Geschichte, die mir durch blasse Charaktere und etwas sprunghafter Handlung die Lesefreude eindämmte.

Booknerdsbykerstin

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Das ist das Beste was ich je gelesen habe💖✨ 100000/10!! Jetzt wo finde ich mir so einen Mann wie Rhysand?🤔😍😭

iamMarii

Vom Suchen und Finden

Spannende und unterhaltsame Mischung aus Indiana Jones meets Romeo und Julia im Wilden Westen.

Ruffian

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Freiheit und Freundschaft gegen Ehre und Tradition

    Die Schwestern Löwenherz
    Pepamo

    Pepamo

    12. October 2015 um 19:52

    Simone zieht mit ihren Eltern und ihrer Nanny aus Berlin in die Schweiz. Eines Tages kommt die Türkin Süne, welche ein Kopftuch trägt in Simones Klasse. Wegen ihre Abstammung und des Kopftuches wird Süne oft gehänselt. Simone beschliesst ihr zu helfen wodurch eine Freundschaft entsteht. Als gute Freundinnen planen sie die Sommerferien gemeinsam zu verbringen, doch leider läuft es nicht wie geplant. Am letzten Tag vor den Ferien erscheint Süne weinend in der Schule und geht kurze Zeit später wieder nach Hause. Simone macht sich grosse Sorgen, erhält jedoch keine Erlaubnis sich um Süne zu kümmern und herauszufinden was sie bedrückt. Zu ihrer Enttäuschung erfährt sie, dass Süne mit ihren Eltern in die Türkei gefahren ist. Als sie abends nach Hause kommt findet sie Süne in ihrem Geheimversteck und erfährt, dass Süne in die Türkei reisen muss, um dort den 50 jährigen Freund ihres Vaters zu heiraten. Doch Süne möchte nicht zurück in die Türkei und schon gar nicht heiraten. Der Autorin erzählt in einer feinfühligen Art die Geschichte eines türkischen Mädchens mit all ihren Sorgen und Nöten. Das Buch vermittelt den Unterschied zwischen der europäischen und der islamischen Kultur und Tradition. Eindrücklich sind die Schilderungen der Gedanken der Protagonisten sowie die deutlich spürbare Unsicherheit und Angst vor einer Entdeckung. Es wäre schön, wenn dieses Buch betroffenen Mädchen helfen könnte ihren Weg zu finden und Hilfe anzunehmen. 

    Mehr