Johanna Lindemann

 5 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Johanna Lindemann

Die Prinzessin von Bestimm

Die Prinzessin von Bestimm

 (3)
Erschienen am 17.08.2018
Die Pinguine finden ihr Glück

Die Pinguine finden ihr Glück

 (1)
Erschienen am 02.03.2015
Das Regenmädchen

Das Regenmädchen

 (0)
Erschienen am 01.07.2013

Neue Rezensionen zu Johanna Lindemann

Neu

Rezension zu "Die Prinzessin von Bestimm" von Johanna Lindemann

Dickkopf trifft Dickkopf
BeeTyvor 3 Monaten

Viele Kindergarten- und Vorschulkinder werden sich wohl in der Prinzessin von Bestimm wiedererkennen. Diese möchte bestimmen, wie lange sie spielt, wann sie ins Bett geht und ob sie die Zähne putzt. Und die heillos überforderten Königseltern lassen der Prinzessin ihren Willen, der dadurch immer größer wird, so dass die Diener in mühevoller Arbeit dreimal täglich einen Regenbogen entstehen lassen und die Pferde zu Einhörnern verkleiden. Doch irgendwann wird es der Prinzessin langweilig. Sie macht einen Spaziergang und trifft auf ein anderes Mädchen, das wie sie alles bestimmen will. Bei dem unvermeidlichen Streit plumpsen beide ins Wasser und finden das so lustig, dass sie erkennen, dass es viel mehr Spaß machen kann, wenn nicht immer alles nach ihrem Kopf geht. - Das Buch zeigt in liebevollen Bildern und mit lustigem Text die Welt eines Dickkopfes und die Relevanz von Freundschaft und Nachgiebigkeit. Die Moral wird mit einem Augenzwinkern und mit witzigen Einfällen vermittelt. Ein wunderbar detailreiches Bilderbuch zum Vorlesen, Betrachten und als Diskussionsgrundlage.  

Kommentieren0
0
Teilen
M

Rezension zu "Die Prinzessin von Bestimm" von Johanna Lindemann

Wunderbares Bilderbuch zum Schlapplachen
Miriam_Kellervor 5 Monaten

Schon der Klappentext enthält soviel Lebensweisheit, man könnte fast Angst bekommen vor der "Moral" am Ende der Geschichte. Aber weit gefehlt!! Trotzige kleine Kinder mit Bestimmer-Wut (ein ganz normales Problem, das wohl alle Familien kennen) verpackt die Autorin Johanna Lindemann in eine ganz wunderbare erfrischende Geschichte, die lehrreich ist, ohne dass man es überhaupt merkt. "Die Prinzessin von Bestimm" findet ihre Meisterin, aber anders, als man es erwartet. Ganz besonders gut gefällt mir als Mutter dabei, dass die Mädchen das Thema selbst in den Griff bekommen, selbst lernen, wie es besser geht, ohne dass die (im Buch herrlich hilflosen) Königseltern da irgendeinen Einfluss drauf hätten. Die echt richtig witzigen Bilder der Illustratorin Astrid Henn kommen hier bei kleineren und größeren Mitleser*innen (2-5 Jahre) extrem gut an und werden gerne intensiv im Detail studiert und die Geschichte entsprechend erweitert.

Kommentieren0
1
Teilen
B

Rezension zu "Die Prinzessin von Bestimm" von Johanna Lindemann

Süßes Buch mit niedlichen Illustrationen. Empfehlung für kleine "Ichwillabers" und andere. :)
Benjamin_Uberlingervor 5 Monaten

Natürlich liegen unsere Kinder niemals schreiend auf dem Boden, niemals brüllt bei uns zu Hause jemand "ICH WILL ABER!!!" (hust) - trotzdem oder gerade deswegen hat dieses schöne Buch von Johanna Lindemann mit tollen Illustrationen von Astrid Henn großes Interesse bei unseren Jungs (beide 4) ausgelöst. Da blieb sogar KIKA den ganzen Abend aus.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks