Johanna Lindsey Die Rache der Liebe

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(4)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rache der Liebe“ von Johanna Lindsey

Als die stolze Lady Erika von Gronwood endlich in die Hände des Wikingers Selig Haardrad fällt, hat dieser nur eines im Sinn: Rache zu nehmen für einst erlittenes Unrecht. Doch sein Herz kann der Schönheit und Kühnheit dieser Frau nicht widerstehen.

Hardrad Seelig ein Traum. Ich liebe dieses Buch für jeden Wikinger freund ein muss. Empfehlen kann ich auch den 1+2 Teil

— Moedsi

ein unterhaltsames buch das flüssig zu lesen ist...

— Mimabano

Stöbern in Liebesromane

Zwischen dir und mir das Meer

Sehr spannende und teils tiefgründige Sommerlektüre mit sympathischen Charakteren. Gerne mehr davon!

mareike91

Ohne ein einziges Wort

Durchwachsen. Ab ca.der Hälfte wurde es für mich interessanter & authentischer.

Sternenstaub

Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

liest sich weg wie nichts und lässt einen einerseits glücklich, andererseits aber auch nachdenklich zurück.

KatMa

Save You

Super schönes Buch ich freue mich auf das nächste

Teresa_n

The Boxer

Eine mitreißende Geschichte!

Tanjaaaa

Verliere mich. Nicht.

Berührt wie kein anderes und mit happy ending! Unbedingt lesen!

buecherfee_ella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • zwei willensstarke charakter prallen aufeinander...

    Die Rache der Liebe

    Mimabano

    07. March 2014 um 14:02

    ein liebesroman in der wikingerzeit genau nach meinem geschmack!am anfang gibt es noch einen netten kleinen rückblick , über die ereignisse im vorherigen buch.man muss den vorgänger aber nicht gelesen haben um diese geschichte zu verstehen.der raue umgang zwischen royce und kristen hat mich immer wieder schmunzeln lassen.auch die machtspiele von erika und selig waren sehr unterhaltsam. die szenen mit thorgunn wie er versucht erika vor allem und jedem zu beschützen waren zum krummlachen.überhaupt war das ganze buch eigentlich lustig.was man so einem buch gar nicht geben würde.und da wäre ich schon beim thema cover.ich weiss ja nicht wieviel die autoren da mitentscheiden dürfen.das buch ist ja auch von 1994! aber ich würde ein buch mit so einem cover NIEMALS in der öffentlichkeit lesen!trotzdem ist lindsey eine meiner lieblingsautoren und die geschichte hat mir sehr gut gefallen.wenn man drannbleibt kann man das buch locker in zwei tagen lesen.klappentext:fälschlicherweise als spion verdächtigt,erlitt der stolze wikinger selig haardrad entsetzliche qualen in den kerkern von lady erika von gronwood. vergeltung an seiner peinigerin hat er sich damals geschworen. einige zeit später hat sich das rad des schicksals gewendet. das leben der stolzen lady liegt in seinen händen.doch so nah am ziel seiner rachsüchtigen träume, können sein herz und seine leidenschaft der schönheit und kühnheit dieser frau nicht widerstehen...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Rache der Liebe" von Johanna Lindsey

    Die Rache der Liebe

    EsterDJones

    10. February 2013 um 14:27

    Der Ansatz ist bekannt: Liebe, die die Rache überwindet. Ich finde - im Gegensatz zu manchen anderen Rezensenten - nicht, dass es zu viel Gewalt gibt. Vieles ist nur angedroht, und außerdem ist das Zeitalter, in der die Geschichte spielen soll, brutaler und unfairer Frauen gegenüber. Daher gibt es dafür keinen Abzug. Allerdings ist der Schreibstil - vielleicht liegt das an einer schlechten Übersetzung - teilweise nahezu kindisch. Viel zu viel wird erklärt, obwohl die Situationen und die Emotionen auch ohne einige Sätze oder gar Absätze logisch wäre. Fazit: die Aufregung nicht wert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.