Johanna Lindsey Verheißung des Glücks

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verheißung des Glücks“ von Johanna Lindsey

Kaum sind sich der attraktive Lincoln und die hübsche Melissa begegnet,wissen sie, dass sie sich lieben und für einander bestimmt sind. Doch Melissa hat sechzehn Onkel, die Lincoln noch aus Kindertagen kennen, und nun alles daran setzen, ihre geliebte Nichte nicht an diesen Mann zu verlieren.

Stöbern in Liebesromane

Beautiful Funeral

...Gefühlvoll, spannend & mitreißend... das Finale der Reihe mit grandiosen Plan zum Lösen des Falls.

Buch_Versum

Begin Again

Liebe, Drama, Emotionen und alles was Frauenherzen höher schlagen lässt!

sweetlibrarian

Und jetzt lass uns tanzen

einfach zauberhaft!

Tsubame

Auch donnerstags geschehen Wunder

Unerwartete Umsetzung mit gemütlicher Kulisse. Leider eine unrealistische Entwicklung der Liebesgeschichte mit unsympathischen Nebenfiguren

Lebetausendleben

Nachtblumen

Bewegend, lebensnah und schön, doch etwas langatmig.

MrsFraser

True North - Wo auch immer du bist

Humorvolle und romantische Wohlfühllektüre mit zauberhaften Haupt- und Nebenfiguren!

Danni89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Verheißung des Glücks

    Verheißung des Glücks
    madamecurie

    madamecurie

    03. March 2014 um 22:50

    Buchcover:Als sich der junge Lincoln Ross Burnett und die attraktive Melissa Mc Gregor begegnen,fühlen beide sofort,dass sie füreinander bestimmt sind.Gäbe es da nicht ein kleines Problem:Melissas sechzehn Onkel,die alles für das Glück ihrer Nichte machen würden.Als sich jedoch herausstellt,dass seit ihrer Kindheit eine nicht zu überbrückende Feindschaft mit Lincoln besteht,setzen die Mc Gregors alles daran,die Liebenden auseinander zu bringen.Melissa muss sich nun zwischen der Liebe ihres Lebens und ihrer Familie entscheiden. Wie ihr bereits wissen müßt,gehören die Liebesromane von Johanna Lindsey zu mir,bin noch nicht fertig mit ihren Romanen,ihr werdet noch sehen,was ich von ihr noch alles zum Lesen habe.

    Mehr