Traummann mit Pfefferkuchenherz (German Edition)

von Johanna Marthens
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Traummann mit Pfefferkuchenherz (German Edition)
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Leseratteiness avatar

Ich habe dieses Buch als kindle version und bin absolut begeistert. Ich habe es (erst) seit ca 2 Monaten und seit dem schon paarmal gelesen.

Alle 4 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Traummann mit Pfefferkuchenherz (German Edition)"

Skye besitzt ein Geheimnis: Tagsüber schreibt die alleinerziehende Mutter brave Artikel über Hundemode in der Redaktion der Zeitschrift »Mein pelziger Freund«, doch nachts wird sie zur Erotikautorin und erfindet schlüpfrige Liebesromane. Aber das ist nicht ihr einziges pikantes Geheimnis. Noch brisanter ist, dass der Held ihrer Romane verblüffende Ähnlichkeit mit ihrem Chef Jensen Thoreault besitzt, in den sie heimlich verliebt ist. Als ihre Tochter versehentlich Jensen für den Weihnachtsmann hält und sich mit ihm anfreundet, muss Skye höllisch aufpassen, dass ihre heimlichen Leidenschaften nicht ans Tageslicht kommen. Doch leider besitzen Geheimnisse die Tendenz, genau dann zu entschlüpfen, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann ... AUSSCHNITT AUS DEM ROMAN: Auf einmal spürte ich seine Hände in meinen Hüften. Er drehte mich um, so dass ich mit dem Rücken am Kamin lehnte. Und mit der Vorderseite an seinem Körper. »Auch ich habe meine Geheimnisse«, flüsterte er und stützte sich mit den Händen neben meinem Kopf am Kaminsims ab. »Nicht nur du.« Mir verschlug es den Atem. Er war mir so nah, dass ich jede einzelne seiner langen Wimpern sehen konnte. Seine blauen Augen waren auf mich gerichtet, in seinen Pupillen erkannte ich mein Spiegelbild. »Ich habe keine Geheimnisse«, krächzte ich atemlos. »Das glaube ich dir nicht«, lächelte er. »Keine Geheimnisse, die ich jemandem erzählen kann.« »Das stimmt, sonst wären es ja keine Geheimnisse.« Sein Kopf kam näher, als würde er mich küssen wollen. Ich schluckte. Geschah das wirklich oder war es nur Fantasie? »Ich … äh«, sagte ich, zu mehr war ich nicht in der Lage. Ich wollte eigentlich fliehen, aber ich konnte nicht. Ich verspürte das dringende Bedürfnis, sein Hemd auszuziehen und über seine Brust zu streichen. Und seinen Kuss zu probieren, ob er wirklich wie Salz und Meer schmeckte, wie ich mir immer einbildete. Er kam immer näher, bis seine Nasenspitze die meine berührte. »Wir sollten nicht …«, sagte ich so leise, dass mein Protest eigentlich gar nicht als solcher erkannt werden konnte. »Warum nicht?«, flüsterte er ... »Ein locker-leichtes Lesevergnügen zum Dahinschmelzen! Nicht nur für die Weihnachtszeit!« Abgeschlossener Roman, ca. 150 Taschenbuchseiten Ebenfalls als abgeschlossener Weihnachtsroman erschienen: »Sinnliche Weihnachten«

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B017BYCVBI
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:163 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:19.11.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks