Johanna Schließer

 5 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Drachenfeuerjagd Alte Geheimnisse, Drachenfeuerjagd und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Johanna Schließer

Drachenfeuerjagd Alte Geheimnisse

Drachenfeuerjagd Alte Geheimnisse

 (2)
Erschienen am 31.01.2013
Drachenfeuerjagd

Drachenfeuerjagd

 (2)
Erschienen am 11.03.2012
Mit Kissen, Schwein und Erbsenkette

Mit Kissen, Schwein und Erbsenkette

 (0)
Erschienen am 14.04.2016
Stille Kämpfer

Stille Kämpfer

 (0)
Erschienen am 10.08.2013

Neue Rezensionen zu Johanna Schließer

Neu
Argents avatar

Rezension zu "Drachenfeuerjagd Alte Geheimnisse" von Johanna Schließer

Rezension zu "Drachenfeuerjagd Alte Geheimnisse" von Johanna Schließer
Argentvor 6 Jahren

Der zweite Teil von Drachenfeuerjad ist genauso spannend wie der Erste. Einige Fragen werden geklärt und neue tauchen auf. Ich bin jedenfalls sehr neugierig wie es im dritten Teil weitergeht.
Wird der junge Drache sich wieder verwandeln können und vor allem warum hat Merranas von dem Drachen geträumt? Welche Rolle wird er im dritten Teil spielen? Ich hoffe darauf, dass aus Merranas noch ein gestandener Held wird. Kiromin, den jungen Drachen, habe ich bereits ins Herz geschlossen. Von seinem Vater allerdings weiss ich noch nicht so recht was ich halten soll.

Interessant fand ich, dass die Drachen eine Art Wächter über verschiedene Welten sind. Gefallen hat mir auch die Szene am Feuer mit den Elementen. Die ganze Geschichte ist sehr phantasievoll erzählt und ich habe den Eindruck etwas völlig neues zu lesen. Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich bisher auch noch keine Fantasy-Bücher mit Drachen gelesen habe (ausser das Lied von Eis und Feuer), daher ist meine Meinung in diesem Bezug nicht massgebend.

Nach dem ich nun den zweiten Teil gelesen habe, bin ich etwas unschlüssig, ob ich es gut finden soll, dass die Geschichte immer bereits nach ca. 30, 35 Seiten endet, da ich doch gerne in einem Zug durchgelesen hätte.

Kommentieren0
5
Teilen
Argents avatar

Rezension zu "Drachenfeuerjagd" von Johanna Schließer

Rezension zu "Drachenfeuerjagd" von Johanna Schließer
Argentvor 6 Jahren

Selestria ist die erfolgreichste Drachentöterin. Sie muss nur noch einen Drachen töten, danach sollte ihre Aufgabe für immer erfüllt sein. Während sie auf dem Weg nach Balfahlahr ist, wird zeitgleich der junge Merranas vom Drachen Kallestrus auf Selestria angesetzt. Er soll der Drachenjägerin den Kopf und die Handabschlagen. Die Hand weil der Drache den Sigelring will, denn Selestria trägt. Merranas nimmt sofort die Spur von Selestria auf. In Balfahlahr trifft er schliesslich auf sie und erlebt eine grosse Überraschung…

Drachenfeuerjagt ist eine phantasievolle und spannende Geschichte. Das Ende hat mich überrascht – was diese Erzählung, in meinen Augen, zusätzlich auszeichnet. Schade ist, dass es sich dabei „nur“ um eine Kurzgeschichte handelt. Die Idee, dass Drachen die Gestalt von Menschen annehmen können hat mir sehr gefallen, genauso das Geheimnis von Selestria.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks