Johanna Spyri

(233)

Lovelybooks Bewertung

  • 324 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 25 Rezensionen
(99)
(90)
(40)
(4)
(0)
Johanna Spyri

Lebenslauf von Johanna Spyri

Geboren als Johanna Louise Heusser † 7. Juli 1901 in Zürich

Bekannteste Bücher

Was aus Dori geworden ist

Bei diesen Partnern bestellen:

In sicherer Hut

Bei diesen Partnern bestellen:

Heidi und die Monster: Ein Alpendrama

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Toni vom Kandergrund

Bei diesen Partnern bestellen:

Heidi I&II

Bei diesen Partnern bestellen:

Daheim und wieder draußen

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Felsensprung

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom This, der doch etwas wird

Bei diesen Partnern bestellen:

Moni der Geißbub

Bei diesen Partnern bestellen:

Schloss Wildenstein

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Rhonetal

Bei diesen Partnern bestellen:

Doris Freud und Leid

Bei diesen Partnern bestellen:

Heidi.

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Heidi im Original

    Heidi I&II

    Sonnenwind

    28. January 2017 um 11:35 Rezension zu "Heidi I&II" von Johanna Spyri

    Dies ist nicht ganz das Buch, das ich gelesen habe, aber es kommt ihm wohl am nächsten. Die Geschichte ist wunderschön, und es kennt sie sicher auch jeder. Nur die Sprache der Originalfassung! O Schreck! Da müßte man dringend ein wenig schleifen und überarbeiten. Gesprochen hat wohl nie jemand so, wie es hier im Buch klingt - das war das "Schriftdeutsch", wie einfache Leute meinten, daß gebildete Leute sprechen würden. Daran muß man vollkommen vorbeikommen. Insgesamt achtet man heute mehr auf Stil und Ausdruck, auf Abwechslung in ...

    Mehr
  • Sehr altes, ruhiges Buch

    Was aus Dori geworden ist

    Sonnenwind

    03. January 2017 um 11:55 Rezension zu "Was aus Dori geworden ist" von Johanna Spyri

    Sehr altes, ruhiges BuchDie Bücher von Johanna Spyri sind schon ziemlich alt, um die hundert Jahre schätze ich. Man merkt das an der Sprache (wie und als verwechselt und dann dieser geschraubte Stil, wie kein Mensch reden würde), und anscheinend hat das nie jemand in geläufige Sprache übersetzt.Wenn man daran vorbeikommt, ist das Buch ganz nett, wenn auch sehr wenig spannend - ein "Buch für junge Mädchen". Wenn die auch heute wohl eher nach etwas greifen würden, wo nicht so das "Frau und Mutter"-Bild gemalt wird.Sehr gut geeignet ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2410
  • DER Kinderbuchklassiker. Wunderbar edel und herzlich überarbeitet. Zeitlos und schön!

    Heidi

    Floh

    Rezension zu "Heidi" von Johanna Spyri

    „Heidi “ daran sind Kindheitserinnerungen geknüpft. Das sind die Bücher meiner Kindheit, und noch heute so beliebt wie eh und je. DER Kinderklassiker schlechthin. In „Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat“ nach Vorlage der Kinderbuchautorin Johanna Spyri erleben wir Natur, Freiheit, Weisheit und Abenteuer zusammen mit der kleinen Heidi, ihrem Großvater und den vielen Zicklein und natürlich Klara und Peter. “ Gerne habe ich die Geschichten von Heidi gelesen und vorgelesen bekommen. Meine eigenen ...

    Mehr
    • 5

    clary999

    24. February 2016 um 20:09
  • Leserunde zu "Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat" von Johanna Spyri

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat

    DER AUDIO VERLAG

    zu Buchtitel "Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat" von Johanna Spyri

    Eine neue Hör-Runde startet zu unserem Hörbuch "Heidi"! Wie passend, denn am 10. Dezember 2015 kommt endlich der Film zu "Heidi" in die Kinos, u.a. mit Hannelore Hoger als Klaras Oma. Und genau diese Hannelore Hoger hat auch unser Hörbuch ungekürzt gelesen. Und was hat der Kinofilm mit der Hör-Runde zu tun? Lest selbst... Inhalt: Schon lange rührt die Erzählung »Heidi« von Johanna Spyri die Herzen von großen und kleinen Fans. Bereits 1880 erzählte die Autorin in den zwei Heidi-Büchern den Weg des liebenswerten Waisenmädchens ...

    Mehr
    • 90
  • Heidi ist wieder da!

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat

    buchfeemelanie

    12. December 2015 um 14:54 Rezension zu "Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat" von Johanna Spyri

    Das Cover ist ansprechend und zeigt eindeutig, was der Hörer nun zu hören bekommt.   Die Sprecherin hat eine nette Stimme obwohl ich mir am Anfang nicht so sicher war, ob sie mir zu der Geschichte gefällt. Aber mit der Zeit des Hörens habe ich mich ganz gut mit ihr arrangiert.  Vor allem, wenn sie die Handlung erzählt haben wir ihr gerne zugehört. Sie spricht schön betont und in einem sehr guten Tempo - so kann Jung und Alt jederzeit folgen. Jedoch fanden wir die unterschiedlichen Stimmen nicht immer ganz gelungen. Obwohl sich ...

    Mehr
  • Heidi - Lehr- und Wanderjahre/Heidi kann brauchen, was es gelernt hat (Hörbuch)

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat

    Nele75

    11. December 2015 um 10:48 Rezension zu "Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat" von Johanna Spyri

    Das Mädchen Heidi wird von ihrer Tante zu ihrem Großvater auf die Alm gebracht, da diese keine Zeit mehr hat, sich um ihre Nichte zu kümmern. Und Heidi ist glücklich - denn sie darf ein unbeschwertes Leben führen auf blühenden Bergwiesen, mit ihrem Freund, dem Geißenpeter die Ziegen hüten und vor allem mit ihrem gar nicht so grummeligen Großvater zusammen sein. Doch Heidi's glückliche Zeit auf der Alm ist erstmal beendet, als ihre Tante sie nach Frankfurt holt, wo sie ein besseres Leben führen soll und von nun an als ...

    Mehr
  • Heidi

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat

    KleinerVampir

    10. December 2015 um 13:41 Rezension zu "Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat" von Johanna Spyri

    Buchinhalt: Eines schönen Tages wird die kleine Waise Heidi von ihrer Tante Dete zum Opa gebracht, wo sie fortan leben soll. Der Almöhi ist alles andere als begeistert, doch mit ihrem einnehmenden, lieben Wesen baut sie schnell eine tiefe Beziehung auf zu ihrem Großvater, der auf einer einsamen Alm lebt. Zusammen mit ihrem Freund Peter, der die Ziegen hütet, verbringt sie eine unbeschwerte Zeit in den Bergen – bis eines Tages Dete wieder kommt und Heidi aus ihrer Umgebung reißt. Sie soll in Frankfurt der gelähmten Klara Sesemann ...

    Mehr
  • Wunderschön

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat

    Seelensplitter

    08. December 2015 um 13:19 Rezension zu "Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat" von Johanna Spyri

    Meine Meinung zum Hörbuch: Heidi Erwartung und Aufmerksamkeit:Dies findet ihr auf meinem Blog wie immer :) Inhalt in meinen Worten:Wer kennt nicht Heidi? Heidi das kleine 5 jährige Mädchen, dass zu seinem Großvater von der Tante gebracht wird?Doch wenig später holt diese Tante das Kind wieder ab, und bringt es zu Klara, die im Rollstuhl sitzt. Doch Heidi bekommt fürchterliches Heimweh, warum sie letztlich wieder zurück kehren darf. Und dort das größte Abenteuer mit Klara erleben darf. Wie finde ich die Geschichte?Zu erst einmal ...

    Mehr
  • Stimmungsvolle Lesezeit mit Heidi

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat

    solveig

    06. December 2015 um 12:43 Rezension zu "Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat" von Johanna Spyri

      Wer kennt ihn nicht, den Klassiker der Kinderliteratur: Die Geschichte der kleinen Heidi, die bei ihrem Großvater auf der Alm aufwächst und mit dem Geißenpeter die Ziegen hütet! Doch dann soll sie der kranken Klara Sesemann in der großen Stadt Frankfurt Gesellschaft leisten. Sehr schnell gewinnt das Mädchen die Herzen der Familie, und Klara wird ihr eine gute Freundin. Aber Heidi wird selbst krank vor Heimweh und kehrt schließlich zurück zu ihrem geliebten Großvater auf die Alm. Als Klara sie dort besucht, geschieht etwas ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks