Johanna Spyri Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat“ von Johanna Spyri

Die kleine Heidi ist glücklich bei ihrem Großvater auf der Alm. Tagsüber tollt sie mit ihrem Freund, dem Geißenpeter, und seinen Ziegen über die Wiesen und abends klettert sie in ihr duftendes Heubett. Als Heidi von ihrer Tante nach Frankfurt gebracht wird, sind die unbeschwerten Tage vorüber. Als Gesellschafterin der kranken Klara soll Heidi in die besseren Kreise eingeführt werden. Doch sie plagt Heimweh nach der Alm. Hannelore Hoger, die in der Neuverfilmung die Rolle der Großmama Sesemann spielt, liest Heidis Geschichte liebenswert und mit viel Herz. Ungekürzte Lesung ab 6 mit Hannelore Hoger 2 CDs ca. 158 min

Absoluter Genuss, man darf einfach mal wieder Kind sein :-)

— KleinerVampir
KleinerVampir

Die Sprecherin spricht das Buch so schön, dass man mit warmen Kakao und ein paar Keksen, das Gefühl von Oma Schoss hat :)

— Seelensplitter
Seelensplitter

Kinderbuch-Klassiker - stimmungsvoll vorgetragen

— solveig
solveig

Klasse Hörbuchversion gelesen von Hannelore Hoger

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Auch heute noch für jedes Alter geeignet

— Diana182
Diana182

Die schöne Geschichte aus der Jugend, jetzt neu aufgenommen.

— winterdream
winterdream

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat" von Johanna Spyri

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    DER AUDIO VERLAG

    DER AUDIO VERLAG

    Eine neue Hör-Runde startet zu unserem Hörbuch "Heidi"! Wie passend, denn am 10. Dezember 2015 kommt endlich der Film zu "Heidi" in die Kinos, u.a. mit Hannelore Hoger als Klaras Oma. Und genau diese Hannelore Hoger hat auch unser Hörbuch ungekürzt gelesen. Und was hat der Kinofilm mit der Hör-Runde zu tun? Lest selbst... Inhalt: Schon lange rührt die Erzählung »Heidi« von Johanna Spyri die Herzen von großen und kleinen Fans. Bereits 1880 erzählte die Autorin in den zwei Heidi-Büchern den Weg des liebenswerten Waisenmädchens Heidi und beschrieb darin auch ihre eigene Liebe zu den Bergen und der Natur. In der ungekürzten Lesung »Heidi – Heidis Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen was es gelernt hat« von Der Audio Verlag wird die beliebte Geschichte nun nach Vorlage des Coppenrath Verlags von Marianne Loibl nacherzählt. Das Hörbuch bezaubert Kinder ab 6 Jahren durch unnachahmlichen Charme und die sympathische Titelfigur. Mit der beliebten Schauspielerin Hannelore Hoger, bekannt durch ihre Rolle der Fernsehkommissarin »Bella Block« und prämiert mit zahlreichen Film- und Fernsehpreisen, leiht eine hochklassige Sprecherin der Geschichte ihre Stimme. So können sich Hörer auf 2 CDs mitnehmen lassen in die weite Welt der Berge. Hier geht´s zur Hörprobe: Für die neue Hör-Runde verlosen wir unter allen Teilnehmern 8 Hörbücher sowie 5 tolle Freundebücher von HEIDI (vielen Dank dafür an ars Edition! Hier seht ihr, wie die Bücher aussehen). Als Bonbon obendrauf verlosen wir außerdem unter allen Teilnehmern auch noch 5x2 Kinofreikarten für den HEIDI Film, einlösbar in allen Kinos, die den Film führen! Was ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach kreativ auf unsere Frage: Den Text zum "Heidi"-Lied kennt wohl jeder und kann auch jeder mitsingen - wie würde der Text aber lauten, wenn IHR ihn geschrieben hättet (mit der gleichen Melodie)? Wir sind gespannt auf eure Ideen :). Schreibt hier eure kreativen Beiträge bis einschließlich Mittwoch, 25. November 2015 ein. Die glücklichen Gewinner werden dann direkt am Donnerstag, 26. November 2015 von unserer Glücksfee gezogen und benachrichtigt. Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör-Runde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch auf weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank! Bei Fragen stehen wir euch wie immer gerne zur Verfügung :). Liebe Grüße, euer DAV-Team

    Mehr
    • 90
  • Heidi ist wieder da!

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    buchfeemelanie

    buchfeemelanie

    12. December 2015 um 14:54

    Das Cover ist ansprechend und zeigt eindeutig, was der Hörer nun zu hören bekommt.   Die Sprecherin hat eine nette Stimme obwohl ich mir am Anfang nicht so sicher war, ob sie mir zu der Geschichte gefällt. Aber mit der Zeit des Hörens habe ich mich ganz gut mit ihr arrangiert.  Vor allem, wenn sie die Handlung erzählt haben wir ihr gerne zugehört. Sie spricht schön betont und in einem sehr guten Tempo - so kann Jung und Alt jederzeit folgen. Jedoch fanden wir die unterschiedlichen Stimmen nicht immer ganz gelungen. Obwohl sich wirklich bemüht wurde, klang es hin und wieder ein bisschen gestellt. Das Hörbuch ist eher kurzweilig.

    Mehr
  • Heidi - Lehr- und Wanderjahre/Heidi kann brauchen, was es gelernt hat (Hörbuch)

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    Nele75

    Nele75

    11. December 2015 um 10:48

    Das Mädchen Heidi wird von ihrer Tante zu ihrem Großvater auf die Alm gebracht, da diese keine Zeit mehr hat, sich um ihre Nichte zu kümmern. Und Heidi ist glücklich - denn sie darf ein unbeschwertes Leben führen auf blühenden Bergwiesen, mit ihrem Freund, dem Geißenpeter die Ziegen hüten und vor allem mit ihrem gar nicht so grummeligen Großvater zusammen sein. Doch Heidi's glückliche Zeit auf der Alm ist erstmal beendet, als ihre Tante sie nach Frankfurt holt, wo sie ein besseres Leben führen soll und von nun an als Gesellschafterin und vielleicht auch Freundin für die im Rollstuhl sitzende Klara Sesemann leben darf. Doch Heidi vermisst ihre alte Heimat, die Berge und den Großvater. Sie bekommt furchtbares Heimweh. Doch wird Klara ihre Freundin wieder in die Ferne ziehen lassen? Mit der Figur des kleinen Mädchens "Heidi" hat die Schriftstellerin Johanna Spyri (1827-1901) eine Geschichte geschrieben, die heute noch so beliebt ist wie damals. Empfohlen wird diese Lesung für Kinder ab 6 Jahren. Gelesen wird dieses Hörbuch, welches im "Der Audio Verlag" erschienen ist, von Hannelore Hoger. Sie trägt die Geschichte in einer ruhigen, aber dennoch unterhaltenden Weise vor. Ihre Stimme passt hervorragend zur Geschichte und macht sie auf eine angenehme Art und Weise vor dem inneren Auge lebendig, jedenfalls funktioniert hier das Kopfkino beim Zuhören ohne Probleme. Die vorgetragene Geschichte über Heidi's Erlebnisse hat eine Gesamtlaufzeit von 2 Stunden und 43 Minuten, auf 2 CD's verteilt. Es handelt sich hierbei um eine ungekürzte Lesung einer Nacherzählung von Marianne Loibl. Erschienen im DAV (DerAudioVerlag).

    Mehr
  • Heidi

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    KleinerVampir

    KleinerVampir

    10. December 2015 um 13:41

    Buchinhalt: Eines schönen Tages wird die kleine Waise Heidi von ihrer Tante Dete zum Opa gebracht, wo sie fortan leben soll. Der Almöhi ist alles andere als begeistert, doch mit ihrem einnehmenden, lieben Wesen baut sie schnell eine tiefe Beziehung auf zu ihrem Großvater, der auf einer einsamen Alm lebt. Zusammen mit ihrem Freund Peter, der die Ziegen hütet, verbringt sie eine unbeschwerte Zeit in den Bergen – bis eines Tages Dete wieder kommt und Heidi aus ihrer Umgebung reißt. Sie soll in Frankfurt der gelähmten Klara Sesemann Gesellschaft leisten. Heidi ist todunglücklich….   Persönlicher Eindruck: Heidi ist eine der Heldinnen meiner Kindheit. Ich habe das Buch und die Zeichentrickserie der 80er Jahre verschlungen und war nun mehr als gespannt auf das Hörbuch, das von der Schauspielerin Hannelore Hoger (bekannt aus der Krimi-Serie „Bella Block“) in der Rolle der Großmutter Sesemann gelesen wird. Ich wurde nicht enttäuscht – im Gegenteil! Sofort nahm mich die Geschichte wieder mit in die Schweizer Berge, zum Almöhi, den Ziegen und zum Geißenpeter. Die Sprecherin schafft es vortrefflich, die Geschichte so zu untermalen, dass Kopfkino vom Allerfeinsten entsteht. Man mag einfach nicht mehr aufhören. Die auf den ersten Blick romantisch verklärte Kindergeschichte begleitet den Leser (Hörer) durch alle menschlichen Höhen und Tiefen, die das kleine Mädchen Heidi erlebt und zu erleiden hat. Soziale Ungerechtigkeit, abgeschoben und überall im Weg zu sein sind genauso ein Thema, wie Heimweh, Eifersucht, Liebe, Freundschaft und ein großes Herz. „Heidi, Deine Welt sind die Berge“ hieß es damals in dem wahrscheinlich den Meisten bekannten Titellied. Doch auch ganz ohne diesen Ohrwurm fühlt man sich in diesem Hörbuch sofort heimisch und liebt und leidet einfach mit. Die eine oder andere Träne wird dabei auch fließen. Eine absolute Empfehlung für Hörer jeden Alters – denn für „Heidi“ ist man nie zu alt und darf immer wieder Kind sein. Ein wahrer Hörgenuss mit 5 von 5 Sternen!  

    Mehr
  • Wunderschön

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    08. December 2015 um 13:19

    Meine Meinung zum Hörbuch: Heidi Erwartung und Aufmerksamkeit:Dies findet ihr auf meinem Blog wie immer :) Inhalt in meinen Worten:Wer kennt nicht Heidi? Heidi das kleine 5 jährige Mädchen, dass zu seinem Großvater von der Tante gebracht wird?Doch wenig später holt diese Tante das Kind wieder ab, und bringt es zu Klara, die im Rollstuhl sitzt. Doch Heidi bekommt fürchterliches Heimweh, warum sie letztlich wieder zurück kehren darf. Und dort das größte Abenteuer mit Klara erleben darf. Wie finde ich die Geschichte?Zu erst einmal möchte ich auf die Sprecherin eingehen. Frau Hoger spricht dieses Hörbuch so schön, dass ich mir vorkomme, wie ein Kind, dass auf dem Schoss seiner Großmutter sitzt und der Stimme lauscht. Ich finde es richtig genial, dass und vor allem wie Frau Hoger vor trägt.  Handlung:Wie schon in dem Inhalt verraten, geht es um Heidi. Heidi ist ein total liebevolles und starkes Mädchen. Das seine Eltern verloren hat, und nun beim Großvater groß werden soll, doch da ist diese Tante, die dem ganzen dann doch wieder einen Strich durch die Rechnung zieht. Dabei trifft sie Heidi ganz stark in der Seele und dennoch bleibt dieses Mädchen total stark.Klara ist die neue Freundin von Heidi. Und erlebt so lustige Abenteuer mit Heidi, bis dann klar ist, Heidi muss zum Großvater zurück, denn zu groß ist das Heimweh.Beim Großvater angekommen, lebt sie sich schnell wieder ein, und Klara kommt sie besuchen, was dann mit Klara passiert, ist einfach genial.  Spannung:Ist total schön gestaltet dank der Sprecherin. Auch Humor und Fantasyreich spricht die Autorin die Geschichte von Heidi. Fazit:Ich bin richtig vernarrt in dieses wunderschöne Kinderbuch, gerade weil die Sprecherin vom Hörbuch so eine geniale Stimme hat. Sterne:Ich gebe hier ganz klar 5!

    Mehr
  • Stimmungsvolle Lesezeit mit Heidi

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    solveig

    solveig

    06. December 2015 um 12:43

      Wer kennt ihn nicht, den Klassiker der Kinderliteratur: Die Geschichte der kleinen Heidi, die bei ihrem Großvater auf der Alm aufwächst und mit dem Geißenpeter die Ziegen hütet! Doch dann soll sie der kranken Klara Sesemann in der großen Stadt Frankfurt Gesellschaft leisten. Sehr schnell gewinnt das Mädchen die Herzen der Familie, und Klara wird ihr eine gute Freundin. Aber Heidi wird selbst krank vor Heimweh und kehrt schließlich zurück zu ihrem geliebten Großvater auf die Alm. Als Klara sie dort besucht, geschieht etwas Unglaubliches. Etwa zweieinhalb Stunden lang sorgt dieses Hörbuch für gute Unterhaltung bei seinen gespannten Zuhörern. Hannelore Hoger in der Rolle des Vorlesers ist wirklich gut gewählt:  Ihre Stimme wirkt ruhig und angenehm auf den Hörer. Ihre Modulationen geben den Figuren Charakter und der Geschichte Tiefe, interpretieren aber nicht zu viel. Nicht die Originalfassung der Bücher von Johanna Spyri liefert die Vorlage für das Hörbuch, sondern eine nacherzählte Version von Marianne Loibl. Sie hat Spyris Romane „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ (1879) und „Heidi kann brauchen was es gelernt hat“ (1881) leicht gekürzt, den Inhalt jedoch dabei nicht verändert. Der mittlerweile etwas altmodische Wortlaut wurde behutsam geglättet und modernisiert, was dem Verständnis der Kinder heutzutage sehr entgegen kommt. So kindgerecht bearbeitet und von Hannelore Hoger mit angenehm ruhiger Stimme vorgetragen, ist es für Kinder ab 6 Jahren ein Vergnügen, diesem Hörbuch zu lauschen.

    Mehr
  • Auch heute noch für jedes Alter geeignet

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    Diana182

    Diana182

    03. December 2015 um 10:39

    Das Cover zeigt die kleine Heidi auf der Alm zwischen den Ziegen.  Meiner Meinung nach passt dieses gemalte Bild sehr gut zum Hörbuch. Kurz zum Inhalt für die, die die Geschichte um die kleine Heidi nicht kennen: Der kleine Wirbelwind Heidi wird mit 5 Jahren von ihrer Tante zum Großvater auf die Alm gebracht. Der Großvater, anfangs etwas skeptisch, schließt das kleine Mädchen aber sehr schnell ins Herz. Hier verbringt sie viele unbeschwerte Stunden mit Peter, dessen Großmutter und auch den kleinen Ziegen. Doch eines Tages steht die Tante wieder in der Tür und möchte Heidi mit nach Frankfurt nehmen- hier hat Heidi zwar eine gute Freundin in der kleinen Klara gefunden, dennoch ist das Heimweh riesengroß. Wird Heidi jemals wieder mit dem Großvater und dem Peter die Berge sehen können? Meine Meinung: Beim Einlegen der CD darf auch ich wieder Kind sein. Sofort sind alle Erinnerungen wieder da: Wie ich mit meiner Cousine früher die Sendung im TV geschaut habe und sie laut, das Heidi- Lied singend durch den Garten getobt ist. Auch die Stimme von Hannelore Hoger gibt dem Buch nun noch das gewisse Extra. Ich hatte das Gefühl, meine Oma liest mir die Geschichte vor. Sie betont die Wörter genau richtig und lässt mich so der Geschichte einfach folgen. Heidi hat das Herz am rechten Fleck und ist ein wahrer Sonnenschein, den man einfach gerne haben muss! So bin ich aufgewachsen und nun kann ich diese Geschichte mit meinem kleinen Sohn teilen, der ebenfalls sehr aufmerksam zuhörte. Besonders spannend war für ihn die Geschichte vom „kleinen Gespenst“ welches nachts über den Hof geisterte. Mein Fazit: Auch wenn mir auf dem Hörbuch das oben besagte „Heidi“ Lied gefehlt hat, ist und bleibt es nach wie vor eine schöne Kindergeschichte, die man sich in jedem Alter anhören kann. Ich finde es sehr schön, dass mein Kind nun ebenfalls Begeisterung zeigt und er der Erzählung gut folgen konnte.

    Mehr
  • Heidi

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    winterdream

    winterdream

    02. December 2015 um 10:13

    Cover: Das Cover hat mir sehr gut gefallen. Für Kinder gab es da auch eine Menge zu entdecken. Schöne, fröhliche Farben und es passt perfekt zu Heidi.   Mein Fazit: Die Geschichte aus meinen Kindertagen wurde neu aufgenommen. Das fand ich total schön und interessant. Ich habe mich richtig darauf gefreut, das Hörbuch endlich zu hören und ich habe es auch ins eins durchgehört. Die Geschichte an sich war für mich nichts Neues, aber trotzdem total schön und ich hatte auch ein-zwei-Mal feuchte Augen, weil mich die Geschichte wieder so berührt hat. Allerdings ein Manko habe ich. Mir hat die Stimme der Sprecherin überhaupt nicht gefallen. Man konnte nicht gut zwischen den Charakteren unterscheiden. Sie hat eigentlich immer mit der gleichen Stimme gelesen. Da hätte ich mir doch etwas mehr Abwechslung gewünscht, denn auch, wenn es nur eine Sprecherin ist, kann man mit der Stimme auch nur einer Person schon viel machen. Die Stimme kommt alt rüber, auch wenn sie Heidi spricht. Das hat mir leider gar nicht gefallen. Also diese Geschichte mit einer anderen Sprecherin wäre sicherlich toll gewesen. Alles in allem vergebe ich hier für die Geschichte 4 von 5 Punkten. Da mir die Stimme so gar nicht zugesagt hat, will ich da mal keine Bewertung abgeben.

    Mehr
  • Heidi Freundebuch

    Heidi – Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat
    esposa1969

    esposa1969

    28. November 2015 um 19:22

    Buchbeschreibug: Das Freundebuch zur Neuverfilmung des Kinderbuchklassikers: HEIDI - Der Film, mit Orginal-Filmbildern!In diesem zauberhaften Freundealbum können sich alle deine Freunde eintragen. Der zusätzliche Geburtstagskalender erinnert dich immer an die Geburtstage deiner Freunde. Leseeindruck: Dieses Freundebuch, das ganz brandaktuell zum Film erschienen ist, dient dazu, dass sich all deine Freunde hier eintragen und verewigen. Im übrigen haben sich Heidi, Klara und Peter darin auch bereits verewigt. Witzig: Nicht tun Druckbuchstaben, sondern in krakeliger Kinderschrift, als seinen sie selbst deine Freunde, die sich hier höchstpersönlich eingetragen haben. Vorne auf der Seite "Dieses Album gehört", kann man sich seinen Freunden erst einmal selbst vorstellen. Beim Weitergeben an die Freunde können diese hier Angaben machen wie Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Augenfarbe, Vorlieben, Lieblingstier, -farbe, filme, -sportart, Hobbys u.v.m. Ein Foto kann natürlich auch auf dem entsprechenden Platz eingeklebt werden. Liebevolle Illustrationen als Hintergrundbild wirken farbenfroh und freundlich. Insgesamt 25 Freunde können sich hier verewigen. Für die komplette Schulklasse zu wenig, aber man ist ja nicht mit jedem Mitschüler auch befreundet. Das Format ist mit 14,5 x 1,3 x 20,5 cm handlich und passt in jede Schultasche. Die Altersempfehlung liegt hier bei ab 6 Jahren. Das Produkt ist sehr nützlich, optisch liebevoll mit vielen Bildchen zum Film gestaltet und vom Zweck her voll empfehlenswert! @ esposa1969

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480