Johanna Theden Die Revanche (Sturm der Liebe)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Revanche (Sturm der Liebe)“ von Johanna Theden

Gonzalo Pastoriza fordert Konstantin zu einer Revanche heraus, und der lässt sich tatsächlich darauf ein. Bei der Billardpartie wird es um viel Geld gehen, und es ist ausgerechnet Marlene, die sich bereit erklärt, die Summe auf Konstantins Sieg zu setzen. Julius und Werner machen sich Sorgen um Charlotte, die unter unerklärlichen Schmerzattacken leidet, und befürchten das Schlimmste. Ein neuer Gast taucht im Fürstenhof auf, der sich bald als Marlenes Vater zu erkennen gibt. Veit Bergmann ist ein steinreicher, skrupelloser Geschäftsmann, der nichts anderes im Sinn hat als sein eigenes Wohl. Wird Marlene rechtzeitig begreifen, dass er sie nur benutzt?

Stöbern in Romane

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

Das saphirblaue Zimmer

meine hohen Erwartungen wurden leider vollends enttäuscht - gute Idee, die leider nicht richtig umgesetzt wurde

Gudrun67

Phantome

Mich hat das Buch auf jeden Fall berührt, es wirkt nach, vor allem wegen der Teile des Bosnienkriegs.

readinganna

Sonntags fehlst du am meisten

Tragische Geschichte, die zeigt wie sich durch äußere Umstände ein Leben entwickeln kann.

dartmaus

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

Eine berührende Geschichte!

Fluffypuffy95

Sieben Nächte

Für mich persönlich etwas zu überbewertet. Statt vieler komplizierter Worte und Gedankengänge wären Taten interessanter gewesen.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen