Johannes Groht Planet Osterinsel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Planet Osterinsel“ von Johannes Groht

Die Osterinsel geistert seit Jahrhunderten durch die europäischen Vorstellungen, sei es als Rest des sagenhaften Kontinents Atlantis oder als exotisches Motiv in der Alkoholwerbung. Kaum jemand aber hat sie selbst gesehen, kaum jemand weiß wirklich etwas über sie. Der Fotograf Johannes Groht zeichnet ein respektvolles und sensibles Porträt der Landschaft, ihrer Bewohner und der Zeugnisse ihrer faszinierenden alten Kultur. Seine schwarzweißen Fotografien folgen den Spuren einer steinzeitlichen Hochkultur, deren schamanische Wurzeln lange nicht beachtet wurden, heute aber umso aktueller sind. Die Moai, die steinernen Ahnenfiguren, haben die Insel weltberühmt gemacht. Sie blicken auf das stille Innere der Insel. Auch die inspirierenden Bilder fokussieren nicht die bekannten touristischen Klischees, sondern weiten den Blick des Betrachters für die längst vergessene, magische Zwiesprache der Ureinwohner mit ihrer bizarren, von Vulkanen geprägten Welt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks