Belastbarkeit und Abformgenauigkeit der Stempel beim Kalteinsenken

Cover des Buches Belastbarkeit und Abformgenauigkeit der Stempel beim Kalteinsenken (ISBN:9783663062172)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Belastbarkeit und Abformgenauigkeit der Stempel beim Kalteinsenken"

Der vorliegende Forschungsbericht "Belastbarkeit und Abformgenauigkeit der Stempel beim Kalteinsenken" faßt die beiden folgenden Forschungsaufgaben zu sammen: 1. Untersuchung der Möglichkeiten zur Qualitätsverbesserung der Gesenke für formschwierige und unsymmetrische Schmiedestücke. 2. Beanspruchung und Formbeständigkeit der Einsenkstempel sowie ihre Ab formgenauigkeit im Werkstück. Da das Kalteinsenken eine Möglichkeit der Gesenkherstellung ist, befaßt sich der vom Kultusministerium des Landes NRW geförderte Teil des Forschungs berichtes im wesentlichen mit dem Vorgang des Kalteinsenkens, dem Umform widerstand und der Einsenkbarkeit der Werkstückstoffe sowie der Beanspruchung der Stempelgrundformen. Der vom Bundesministerium für Wirtschaft durch Vermittlung der Arbeits gemeinschaft Industrieller Forschungsvereinigungen geförderte 2. Teil des For schungsberichtes behandelt den Formänderungswiderstand der Werkzeugstoffe, die Belastbarkeit der Einsenkstempel und die Abformgenauigkeit der Einsenk stempel im Werkstück. Durch gemeinsame Drucklegung beider sich ergänzender Forschungsberichte konnte der Umfang jedes Teilthemas ohne die sonst erforderlichen Wieder holungen gestrafft dargestellt werden. An dieser Stelle danke ich Herrn Dr.-Ing. E. BARZ, dem wissenschaftlichen Leiter des Institutes für Werkzeugforschung, des Vereins zur Förderung von For schungs- und Entwicklungsarbeiten in der Werkzeugindustrie, Remscheid, für die Ermöglichung der Forschungsarbeit und ebenso Herrn Dipl.-Ing. R. LEVERINGHAUS, dem früheren Leiter der Versuchsanstalt der Werkzeugindustrie, Remscheid, sowie seinem Nachfolger, Herrn Dipl.-Ing. A. ScHELP, ferner den Firmen der Werkzeugindustrie und denen der Stahlhersteller, vor allem dem Forschungsinstitut der DEW-Krefeld, für die Unterstützung. Mein ganz besonderer Dank gilt Herrn Prof. Dr.-Ing. HANS BüHLER, dem wissenschaftlichen Betreuer meiner Arbeit, für seine hilfreiche Beratung, und Herrn Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. ÜTTO KIENZLE für wertvolle Anregungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783663062172
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:136 Seiten
Verlag:VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum:05.05.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks