Johannes Irmscher Lexikon der Antike

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lexikon der Antike“ von Johannes Irmscher

Das "Lexikon der Antike" ist ein zuverlässiges Nachschlagewerk für die Geschichte und Kultur der griechisch-römischen Antike, das alle Bereiche der klassischen Altertumswissenschaft umfasst. Es entstand als Gemeinschaftswerk von über 100 Fachwissenschaftlern unter der Leitung von Johannes Irmscher. In 5.000 Lexikoneinträgen werden alle wichtigen Namen, Daten und Begriffe aus Geschichte, Literatur, Kunst, Architektur, Philosophie, Naturwissenschaft und Technik der griechisch- römischen Kultur präzise erklärt. Darüber hinaus bietet das Lexikon Wissenswertes aus der antiken Rechts- und Sozialgeschichte und informiert über die Lebensverhältnisse und Alltagsgewohnheiten der Griechen und Römer. So vermittelt das Standardwerk ein umfassendes Bild des griechisch-römischen Altertums, das auch die Verflochtenheit mit anderen Kulturen und sein Fortwirken bis in die Gegenwart einbezieht. Die Erläuterungen werden durch zahlreiche Zeichnungen illustriert. Ein eigener Abbildungsteil dokumentiert auf zweihundert Fotos die wichtigsten Ausgrabungsstätten, Bauten und Kunstwerke. Karten, mythologische und historische Stammtafeln sowie Quellenangaben und Literaturhinweise ergänzen das Werk.§§R§Systemvoraussetzungen:§S§ PC ab 486, 32 MB RAM, Windows 95/98/ME/NT/2000/XP, Grafikkarte ab 640x480 Pixel, 256 Farben§§R§Systemvoraussetzungen Macintosh:§S§ MacOS ab 10.2, 128 MB RAM

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen