Johannes K Soyener Die Venus des Velázquez

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Venus des Velázquez“ von Johannes K Soyener

Madrid im 17. Jahrhundert. Der Maler Diego Velázquez bricht auf zu einer abenteuerlichen Reise, an deren Ziel ein gefährlicher Auftrag steht. Er soll die vollkommene Gestalt einer Frau auf die Leinwand bannen, allen Verboten der Inquisition zum Trotz. Dreihundert Jahre später. Unter der Hand des Restaurators wird die Venus des Velázquez wieder ans Licht gebracht. Nur ihr Antlitz bleibt im Dunkeln. Es sei denn, es gibt noch ein zweites Bild, das sie in ihrer ganzen Schönheit zeigt ...

Stöbern in Historische Romane

Das Gold der Raben

Eine kurzweilige Lektüre.

Margrith

Das Haus der Granatäpfel

schwere Kost in einer wunderschöne Geschichte verpackt

Inge78

Die Schwester des Tänzers

Schönes Buch

brauneye29

Der Reisende

Deutschland November 1938 --ein eindrückliches und beklemmendes Dokument aus einer Zeit, die gerade mal 80 jahre her ist ... Unbedingt Lesen

makama

Die Salzpiratin

Schöner kurzweiliger historischer Roman mit einer spannenden Handlung und einer sehr sympathischen starken Protagonistin

Hermione27

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal - Band 2

Sehr spannend, sehr genial :D

Yolande

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks