Johannes Lauterbach

 4 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Babuba und die bunten Drachen, Slowtime! und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Johannes Lauterbach

Sortieren:
Buchformat:
Slowtime!

Slowtime!

 (1)
Erschienen am 14.01.2015
Slowtime! Postkarten zur Entschleunigung

Slowtime! Postkarten zur Entschleunigung

 (0)
Erschienen am 01.04.2016
Babuba und die Mondlinge

Babuba und die Mondlinge

 (1)
Erschienen am 27.03.2014
Babuba und die bunten Drachen

Babuba und die bunten Drachen

 (1)
Erschienen am 22.02.2018
Energiereise zum Ort der Visionen

Energiereise zum Ort der Visionen

 (0)
Erschienen am 20.02.2014
Energiereise zum Ort der Entspannung

Energiereise zum Ort der Entspannung

 (0)
Erschienen am 20.02.2014
Energiereise zum Ort der Ruhe

Energiereise zum Ort der Ruhe

 (0)
Erschienen am 20.02.2014

Neue Rezensionen zu Johannes Lauterbach

Neu
Seelensplitters avatar

Rezension zu "Babuba und die bunten Drachen" von Johannes Lauterbach

Einschlafen leicht gemacht
Seelensplittervor 7 Monaten

Meine Meinung zum Hörbuch: 

Babuba und die bunten Drachen



Aufmerksamkeit:

Diesen Punkt gibt es auf meinem Blog zu entdecken.

Inhalt in meinen Worten:

Babuba ist ein Bär, der Kinder besucht, um mit ihnen zusammen in das Land der Träume zu entschwinden, dabei trifft man auf lustige liebe Drachen und kann sich mit den Wolkenvulkanen kitzeln lassen, doch es gibt noch mehr was man mit dem Bären erleben darf.

Auf der zweiten Hälfte gibt es direkte Einschlaf Entspannungstechniken, die helfen sollen, wirklich Kinder, die nicht einschlafen können, zum entspannen zu bringen.

Gesamt erlebt man so eine liebevolle entspannende Geschichte.


Wie ich das gehörte empfand:

Ich finde den Bären Babuba total klasse. Weil er mir auch geholfen hat mich zu entspannen und ich mehrfach nicht durch das Hörbuch gekommen bin, weil ich es zum einschlafen anhörte und somit selbst ständig dabei eingeschlafen bin und selbst in das Land der Träume gelandet bin.

Nur einmal wachte ich zwischen drin noch einmal auf und bekam dadurch mit, das es noch eine andere Art von Einschlafhilfe auf der CD gab. Die ich jedoch für mich selbst nicht ganz annehmen konnte, weil ich auf Hypnose nicht so besonders stehe.



Sprecherstimme:

Ich finde die Stimme des Sprechers sehr warm und angenehm, er leitet mich richtig in den Schlaf und daran merkte ich das er wirklich mit dieser Thematik Erfahrungen hat, was kein Wunder ist, denn er ist ein Gesundheits, Mental und Stimmcoach und das macht er richtig gut.

Deswegen ist es auch schön mit ihm Babuba zu folgen und mit dem Bären die Drachen zu treffen, wobei eigentlich ist Babuba kein Bär sondern ein großer Wuschel, der sehr liebevoll mit den Kindern umgeht.


Entspannung:

Bei mir schaffte es das Hörbuch das ich runtergefahren bin und sogar eingeschlafen bin, und das ganze hat etwas von der Progressiven Muskelentspannung, nur das man hier auf eine Gedankenreise geht und wirklich für ca 25 Minuten entspannend darf. Und allein nur 25 Minuten bewusst zur Ruhe zu kommen ist ein Geschenk, sicherlich auch für Kinder, die nach der Schule einfach mal kurz Pause brauchen.



Altersgerecht:

Ich muss euch sagen, dieses Kinderhörbuch ist eigentlich schon ab drei Jahren zu empfehlen, aber auch ich als Erwachsene habe von diesem Hörbuch profitiert. Einfach weil es wirklich hilft herunter zu fahren und dabei einfach mal kurz loszulassen.



CD:

Auf der CD sind zwei Geschichten und einmal eine Atemhilfe und einmal eine Ruhemedition. Alles zusammen kann man sich anhören und ist dann eine Stunde in der bewussten Entspannung, aber man kann auch nur eines von der CD hören und fühlt sich danach entspannter. Ich selbst bin noch nie von dem ersten Kapitel bis zum letzten gekommen, weil mich das alles einfach wirklich extrem entspannte, so das ich im Schlaf gelandet bin.



Bewertung:

Diese CD ist für mich eine echte Hilfe zum Thema Schlafen und ich kann es wirklich empfehlen. Weniger gut hat mir die Atemübung gefallen, das liegt aber daran, das ich allgemein mit jemanden zusammen bewusst zu atmen nicht gerade zurecht komme. Dafür haben mir die Geschichten von Babuba gut gefallen.

Deswegen gibt es vier Sterne.

Kommentieren0
30
Teilen
LaCalaveraCatrinas avatar

Rezension zu "Babuba und die Mondlinge" von Johannes Lauterbach

Entspannen mit Babuba
LaCalaveraCatrinavor 4 Jahren

Inhalt: 

Kennen Sie Babuba? Der große Wuschel mit den leuchtend roten Punkten und dem Fellbeutel auf dem Bauch lebt auf dem Planeten Tum-Tum, der am Rand unserer Milchstraße um eine große goldene Sonne kreist. Wie alle Tum-Tumjaner kann auch Babuba durchs Weltall fliegen. Besonders gern fliegt er zur Erde und lädt Kinder ein auf eine Abenteuerreise quer durchs Universum. Dabei treffen sie auf Wesen wie die lustigen Mondlinge oder bekommen von einer kleinen Lichtfee ein Säckchen mit funkelndem Sternenstaub geschenkt, der Wünsche erfüllt…

Die Phantasiereise mit Babuba helfen Kindern von zwei bis sieben Jahren sich zu entspannen und eröffnen ihnen auf spielerische Weise einen Zugang zu Meditation. Es ist eine gute Hilfe beim Einschlafen und ein schönes Abendritual. 

Die CD enthält Babubas Lied (Musik mit Gesang), einen Track mit instrumentaler Musik und zwei Geschichten (Babuba und die Mondlinge, Babuba und die Stadt der Delfine).

Plus: Ein Poster mit Babuba, dem Mädchen und seinem Planeten Tum-Tum im Hintergrund. 

Meine Meinung: 

Bereits das Cover hat mir sehr gut gefallen. Der blaue Abendhimmel und dann dieser flauschige, große Bär, der ein kleines Mädchen in seinem Bauchbeutel trägt. 
In der ersten Geschichte bereist Babuba den Mond und besucht die Mondlinge. Der Hörer wird direkt angesprochen und aufgefordert sich in den Bauchbeutel von Babuba zu kuscheln und mit ihm auf die gemeinsame Reise zu gehen. Die Stimme des Sprechers ist sehr angenehm. Man fühlt sich wohl und geborgen, und man freut sich auf die Reise mit Babuba. Die Musik unterstreicht dieses Gefühl und befeuert die Phantasiereise zu den funkelnden Sternen. 
Ich konnte herrlich entspannen und folgte gebannt dem Sprecher, wohin unsere Reise gehen würde. 
Auch nach den beiden Geschichten bleibt genug Vorstellungskraft, um sich eigene Geschichten mit Babuba auszudenken.
Ich finde die Idee und dessen Umsetzung ganz zauberhaft. Man spürt, dass in diesem Projekt viel Liebe und Sorgfalt steckt. 
Die instrumentale Musik ist wirklich großartig. Ich finde instrumentale Musik so schon toll, aber diese ist wirklich sehr schön und hilft auch beim Einschlafen. 
Ich sehe diese CD nicht vorrangig als Entspannungsreise, sondern eher als Phantasieeschichte mit toller Musik, die dazu führt, dass man sich entspannt, allein anhand der Vorstellungskraft. 
Manchmal sind die Kinder abends so aufgeregt, dass sie mithilfe von Babuba zur Ruhe kommen. Die Vorstellung von Babuba, der für sie da ist, kann auch in schwierigen Zeiten ein guter Halt sein. Die Kinder freuen sich auf die Schlafenszeit und lieben Babuba und die Geschichten. In den Geschichten wird ihnen Mut gemacht, sie werden bestärkt in ihrem Tun. Unterbewusst fühlen sie sich bestätigt und geliebt. Was gibt es schöneres, als mit diesen positiven Gefühlen einzuschlafen? 

Fazit:
Ich kann diese CD wirklich ausnahmslos allen Eltern empfehlen. Babuba ist eine wunderbare Phantasiefigur, von der ich und die Kinder sich gerne mehr wünschen würden. Da die Illustration auf dem Cover so toll war, vielleicht ein Buch. 
 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Johannes Lauterbach?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks