Johannes Lauterbach

 4,3 Sterne bei 9 Bewertungen

Lebenslauf

Johannes Lauterbach ist der Entspannungsexperte. Er zeigt Menschen, wie sie sich jederzeit und an jedem Ort aktiv entspannen können. Er war viele Jahre Moderator beim RBB und bietet heute als Gesundheits-, Logosynthese- und Lifecoach Seminare zu den Themen Stressbewältigung, Achtsamkeit und Selbstfürsorge an.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Kuschelzeit mit Babuba. Geschichten zum Ausruhen und Loslassen (ISBN: 9783737372145)

Kuschelzeit mit Babuba. Geschichten zum Ausruhen und Loslassen

Erscheint am 23.07.2024 als Gebundenes Buch bei Fischer Sauerländer.

Alle Bücher von Johannes Lauterbach

Cover des Buches Slowtime! (ISBN: 9783426657652)

Slowtime!

 (1)
Erschienen am 13.01.2015
Cover des Buches Entspannt und glücklich (ISBN: 9783732482337)

Entspannt und glücklich

 (3)
Erschienen am 29.09.2021
Cover des Buches Babuba und der Traumtiger (ISBN: 9783732482146)

Babuba und der Traumtiger

 (1)
Erschienen am 24.02.2021
Cover des Buches Babuba und die Mondlinge (ISBN: 9783839880401)

Babuba und die Mondlinge

 (1)
Erschienen am 26.03.2014
Cover des Buches Babuba und die bunten Drachen (ISBN: 9783839881552)

Babuba und die bunten Drachen

 (1)
Erschienen am 21.02.2018
Cover des Buches Babuba und der Schnuffelbiber (ISBN: 9783732482450)

Babuba und der Schnuffelbiber

 (0)
Erschienen am 31.08.2022

Neue Rezensionen zu Johannes Lauterbach

Cover des Buches Entspannt und glücklich (ISBN: 9783732482337)
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Entspannt und glücklich" von Johannes Lauterbach

Entspannt und glücklich
Sternenstaubfeevor einem Monat

Der Alltag wird immer stressiger, das merken sogar schon die Kinder. Dieses Hörbuch richtet sich daher direkt an sie. Ob Stress in der Schule, Angst vor Klassenarbeiten oder Ärger mit den Eltern. 

In diesem Buch werden verschiedene Techniken und Atemübungen erklärt, die wirklich kinderleicht nachzumachen sind und uns ein bisschen zur Ruhe kommen lassen sollen. Ich denke, Kinder und auch Erwachsene dürfen sich hier angesprochen fühlen. 

Hat mir sehr gut gefallen.

12.06.2024

Cover des Buches Schlaf gut mit Babuba. Gute-Nacht-Geschichten zum Entspannen (ISBN: 9783737372220)
Sonnentigers avatar

Rezension zu "Schlaf gut mit Babuba. Gute-Nacht-Geschichten zum Entspannen" von Johannes Lauterbach

Ein Buch zum Träumen und Entspannen!
Sonnentigervor 2 Monaten

Denjenigen unter euch, die ruhigere Gutenachtgeschichten bevorzugen, möchte ich das Buch „𝙎𝙘𝙝𝙡𝙖𝙛 𝙜𝙪𝙩 𝙢𝙞𝙩 𝘽𝘼𝘽𝙐𝘽𝘼“, geschrieben von Johannes Lauterbach, sehr ans Herz legen. Besonders nach einem aufregenden Tag, lädt das Buch herrlich zum Entspannen und Träumen ein!

In diesem wunderbaren Buch, mit vier Vorlesegeschichten, begegnen wir dem liebevollen Fantasiewesen Babuba. Babuba ist eine bärenähnliche Gestalt mit roten Flecken, die im Dunkeln leuchten, und einer großen kuscheligen Känguru-Beuteltasche. Er lebt auf dem Planeten Tum-Tum und da ihm oft langweilig ist, stattet er den Kindern auf der Erde gern mal einen Besuch ab.

Babuba spricht die Kinder dabei aktiv an und lädt sie dazu ein, es sich mit Decke und Kuscheltier bewaffnet, in seinem Beutel gemütlich zu machen und mit ihm quer durchs Weltall zu reisen.

Wohin es genau geht und wem sie dabei alles begegnen, möchte ich an dieser Stelle jedoch nicht verraten 😉.

Ergänzt werden die originellen Traumreisen nicht nur durch bunte, fröhliche und witzige Illustrationen von Henning Löhlein, sondern auch durch beruhigende Mini-Meditationen und Atemübungen.

Die Atemübungen haben es uns dabei besonders angetan. Denn sie beruhigen nicht nur nach einem anstrengenden Tag, sondern wirken auch, für sich allein, um nach einer aufregenden Stresssituation wieder runter zu kommen.

Empfehlen würde ich das Buch ab ca. 4 bis 5 Jahren, denn die wirklich niedlich geschriebenen Geschichten sind recht lang und textlastig. Unsere 3-jährige Tochter schafft es derzeit leider noch nicht, bis zum Ende durchzuhalten.

"Schlaf gut mit Babuba" ist ein bezauberndes Buch, das dabei hilft mehr Achtsamkeit ins Abendritual zu bringen und Groß und Klein gleichermaßen entspannt. Wir empfehlen es gern weiter!

Cover des Buches Schlaf gut mit Babuba. Gute-Nacht-Geschichten zum Entspannen (ISBN: 9783737372220)
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Schlaf gut mit Babuba. Gute-Nacht-Geschichten zum Entspannen" von Johannes Lauterbach

Ein zauberhaftes Gute-Nacht-Vorlesebuch mit tollem Konzept, superschönen, fantasievollen Geschichten und Entspannungsübungen
Kinderbuchkistevor 3 Monaten

Ein wundervolles Buch mit Vorlesegeschichten für die Abendroutine

Gute-Nacht-Geschichten zum Entspannen besonders auch für Kinder, die schlecht zur Ruhe kommen

(gefühlsstarke Kinder)

mit Entspannungsübungen zum Mitmachen

und Vorleser*innen Hinweisen/Tipps

Für Kinder ab 3 Jahren

"Schlaf gut mit Babuba" ist im Begriff eine Reihe zu werden.

Im ersten Band gehen wir in gleich 4 in sich abgeschlossenen, aufeinander beziehenden Geschichten, mit dem liebenswerten Fantasiewesen Bababu auf die Reise.

Schon beim Anblick des Covers mit dem großen orangefarbigen bärenartigen, fellig-flauschigen Fantasiewesen mit roten Flecken, die im Dunklen leuchten und Känguru-Beuteltasche wird den meisten ganz warm ums Herz und die Neugier ist geweckt.

Zu gern würden die Kinder auch in den Beutel klettern und mit Babuba durchs Weltall düsen, und genau das können sie auch, denn Bababu lädt jeden höchst persönlich ein. Henning Löhlein hat hier ein Wesen erschaffen (gezeichnet), dass schnell zum Freund wird, mit dem man gerne reist und auch selbst gern wegträumt. Wie einfach das geht, erleben wir über die Geschichten, in die die Kinder aktiv mitgenommen werden, die nachwirken und gleichzeitig die Fantasie beflügeln. Oft erzählen die Kinder davon, dass sie nach einer Abendgeschichte selbst mit Bababu auf Traumreise gegangen sind, und genau das ist das Tolle an den Geschichten. Sie erzählen eine fantasievolle Geschichte, in der die Kinder direkt angesprochen und angeleitet werden die Entspannungsübungen mitzumachen, und gleiten dann über den Ruhemodus ins Land der Träume, in denen sie dann ihre eigene Geschichte erleben. Freilich, jedes Kind ist anders, nicht alle schlafen direkt ein, nicht alle träumen ihr eigenes Bababu-Abenteuer, aber über die Geschichte mit den Entspannungsübungen können sie auf jeden Fall runterkommen, den oft stressigen Alltag hinter sich lassen, Erlebnisse verarbeiten und reizarm ohne Stress und große Sorgen im Ruhemodus den Tag beenden.

Wichtig dabei ist die Kontinuität, ein Abendritual, das ruhig aus mehreren Etappen bestehen kann und das Vorlesen beinhaltet ist eine wichtige Voraussetzung für entspannten ruhigen Schlaf.

Das Vorlesen mit seiner engen Verbindung zum Kind ist dabei nicht nur vom Vorlesen geprägt, sondern von dem gemeinsamen Erleben, vom dabei Kuscheln, von der Aufmerksamkeit, die das Kind in der Phase erfährt. Es ist das Zusammenspiel, was Kinder zu Ruhe kommen lässt.

Johannes Lauterbach erklärt gleich zu Beginn wie wichtig ein Abendritual ist. Wie wichtig das Vorlesen ist und wie genau wir vorlesen sollten.

Optisch sind die Entspannungs-Übungs-Inhalte durch eine blaue kursiv-Schrift sofort erkennbar und auch hier gibt er einige Tipps und Hinweise zum Vorlesen und Einbinden.

"Immer, wenn du nachts am Himmel eine Sternschnuppe siehst, dann ist das vielleicht Bababu, der mal wieder ein Kind zu einer kleinen Reise abholen will."/Zitat) Bababu lebt auf dem Planeten Tum-Tum am Rande der Milchstraße. Alle Bewohner von Tum-Tum können sich einfach irgendwo hin wünschen und schon sind sie da, wo er hinmöchte. Und da es Bababu nachts zu langweilig ist wünscht er sich kurzerhand auf die Erde, was für Bababu zu Anfang nich etwas problembehaftet ist, weil er noch nicht so richtig gelernt hat zu landen.

Das erste Abenteuer beginnt mit einem Kennenlerne und der ersten Landung bei dir. Durch die direkte Ansprache wird das Abenteuer zum Abenteuer des Kindes und diese Beziehung, die sich aufbaut, ist das Besondere, was die Kleinen durch die Geschichte trägt. In Babubas Beutel ist es kuschelig warm und gemütlich. Bei Vorlesen und zuhören spüren wir genau dieses kuschelig-warme Gefühl und sind dann auch schon so gefesselt und neugierig, dass die meisten vergessen, dass es "nur" eine Vorlesegeschichte ist.

Ich werde hier jetzt nicht verraten, was ihr mit Bababu alles erleben könnt, dass sollte eine Überraschung bleiben. Nur so viel jede Geschichte wird von ganz wundervollen Zeichnungen begleitet, die nicht nur etwas von dem Visualisieren, was Inhalt der Handlung ist, sondern gleichzeitig ungemein die Fantasie anregen. Es sind Bildsequenzen, manchmal kleine Vignetten oder fokussierende Blickfänge. Besonders intensiv nehmen die Kinder die Bilder wahr auf denen Bababu zu sehen ist, doch auch die weiteren Protagonisten, die hier auftauchen schleichen sich sofort in die Leserherzen. So lernt ihr den Maler Maluhuns kennen, der den Drachenbabys wie z.B. Do-Di-Da ihre Farben schenkt. Ihr macht die Bekanntschaft der Schmetterlingseinhörner und eines Schnuffelbibers. Klingt spannend? Ist es auch. Fantasievoll, warmherzig, feinfühlig und ereignisreich, ohne aufzuwühlen. Mit Bababu kann man sich herrlich wegträumen.

Ob wir eine Lieblingsgeschichte haben?

Nein!

Es ist schier unmöglich sich zu entscheiden, so schön sind sie alle.

Und daher sind wir schon sehr gespannt, was die Zukunft bringt.

Die Geschichten mit ihren Entspannungselementen sind so zauberhaft erzählt, dass man sie auch als Vorlesender gern öfter vorliest, und so ist es auch gar nicht schlimm, dass wir noch etwas auf neue, weitere Geschichten warten müssen.

Wir sind sowohl vom Konzept und der Umsetzung als auch inhaltlich und visuell unglaublich begeistert von dem Buch, dass schon zum Abendritual dazugehört.

Übrigens, die Entspannungs- und Atemübungen helfen den Kindern auch unabhängig von der Geschichte zur Ruhe zu kommen. Je öfter man die Geschichten mit den "Ruhe-Elementen" vorliest, umso mehr festigen sich die "Übungen" (Übungen ist vielleicht die falsche Definition. Die Elemente sind in den Geschichtenverlauf integriert. Mal ist es ein Hineinhorchen, mal bewusstes atmen, mal...) und die Kinder lernen sie intuitiv auch im Alltag zu "praktizieren". 

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

Worüber schreibt Johannes Lauterbach?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks