Alle Menschen werden Brüder

von Johannes Mario Simmel 
4,0 Sterne bei24 Bewertungen
Alle Menschen werden Brüder
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Alle Menschen werden Brüder"

'Ich weiß, daß sich Abgründe auftun werden, wenn Sie zu erzählen beginnen. Aber Sie müssen erzählen, denn ich muß die Wahrheit kennen, die ganze Wahrheit.' Das sagt Staatsanwalt Paradin zu Richard Mark, dem ehemals gefeierten Romanautor, der jetzt in Untersuchungshaft sitzt. Und Richard Mark erzählt: Von Lillian Lombard, seiner großen Liebe; von seinem Bruder Werner, der ihn ermorden lassen will und den er selbst ans Messer liefert; von allen Menschen, die unlösbar mit seinem tragischen Schicksal verbunden sind. Es ist nicht nur das Leben des Richard Mark, das Johannes Mario Simmel lebendig werden läßt. Es ist die jüngste Vergangenheit und die Gegenwart unseres Volkes, unseres Landes, mit der der Autor uns schonungslos konfrontiert.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783426002629
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:608 Seiten
Verlag:Knaur Taschenbuch
Erscheinungsdatum:02.11.1971

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne10
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    S
    spagettivor 3 Jahren
    Rezension zu dem Buch "Alle Menschen werden Brüder"

    In diesem Roman sind so viele Menschen verwickelt. Es handelt sich um die zwei Brüder, Werner und Ritchie. Sie hassen einander, trotzdem brauchen sie einander, keiner von den beiden kann ohne den anderen sein oder bestehen.

    Lillian, Ritchies grosse Liebe,  seine grösste Enttäuschung. Sie kommen nicht voneinander los. Hat sie doch tatsächlich seinen Bruder Werner geheiratet nach so manchen Liebschaften.

    Dann hat Lillian 20 Jahre mit einem Kriegsverbrecher zusammengelebt, und sie hat nichts über seine makabre Vergangenheit gewusst, nie Zweifel gehabt.

    Vanessa, die auf dem Strip ihren Lebensunterhalt verdient. Sie hat so viele Männer in ihrem Leben gehabt. Doch es gibt nur einen Mann, den sie liebt und der wiederum liebt sie nicht. Sie hat jahrelang auf ihn gewartet und diese unglückliche Liebe endet nicht mit einem Happyend.   Er hat eine andere geheiratet, obschon Vanessa immer gehofft hatte,  ihr griechischer Liebhaber würde nur sie wollen. Nun will sie gar keine Männer mehr, nie mehr.

    Ritchie gelingt es, endlich besser zu sein wie sein Bruder. So bringt er es fertig, Werner reinzulegen und nur weil dieser überhaupt nicht darauf gefasst ist, wird er es nicht überleben.
    Ritchie ist und bleibt der Sieger, zum erstenmal in seinem Leben mit seinem Bruder.

    Das Buch ist voller Tragik. Menschen, die einander lieben und dabei so unglücklich werden. Das Buch endet dann auch tragisch.  

    Fazit: Hier haben wir wieder einmal einen dicken Brocken von Johannes Mario Simmel. Ich kann das Buch weiterempfehlen in jedem Fall, obschon es nicht jedermanns Sache ist, der gute Simmel. Fünf Sterne gebe ich ohne Bedenken.
    P.S. Ich  musste zwischendurch Bücher mit lockerem Inhalt lesen, um wieder in diesem Buch weiterzulesen.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Uyulalas avatar
    Uyulala
    siebenundsiebzigs avatar
    siebenundsiebzig
    Montis avatar
    Monti
    V
    Vienettavor einem Jahr
    B
    Buecherwurm007vor 3 Jahren
    genias avatar
    geniavor 3 Jahren
    G
    Gluehwuermchen7vor 3 Jahren
    MarielisWinterscheidts avatar
    MarielisWinterscheidtvor 3 Jahren
    SusanneUlrikeMariaAlbrechts avatar
    SusanneUlrikeMariaAlbrechtvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks