Johannes Mario Simmel Bitte lasst die Blumen leben

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bitte lasst die Blumen leben“ von Johannes Mario Simmel

Bitte lasst die Blumen leben! ist die ergreifende Geschichte der großen Liebe zwischen einem fast fünfzigjährigen "Aussteiger" und einer jungen Buchhändlerin. Es ist die packende Geschichte eines Mannes, der zweimal leben wollte. Es ist die Geschichte eines rätselhaften Kriminalfalls.

Stöbern in Romane

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

Die Großmächtigen

Ein außergewöhnlicher Roman, der mich beeindruckt hat

Curin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein sehr gutes Buch!

    Bitte lasst die Blumen leben
    sabine

    sabine

    09. September 2013 um 13:14

    Ich liebe die Bücher von Herrn Simmel, obwohl ich, wenn es um Krieg geht nicht sehr begeistert bin. Lesen werde ich es immer wieder.