Und Jimmy ging zum Regenbogen

von Johannes Mario Simmel 
3,9 Sterne bei52 Bewertungen
Und Jimmy ging zum Regenbogen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Buchlieses avatar

Spionage in den 60ern mittels Telefonkette. So altmodisch, dass es schon wieder Spaß macht.

Alle 52 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Und Jimmy ging zum Regenbogen"

Spionagegeschichte im Wien des Kalten Krieges. Ein argentinischer Chemiker, Rafael Aranda, wird von einer Frau vergiftet, die sich danach selbst tötet. Sein Sohn Manuel sucht nach den Mördern. Er stößt auf Verwicklung des Vaters in die Geheimdienste der Supermächte. Es geht um die Nazi-Zeit, um Liebe, Glück, Verrat – und um Massenvernichtungswaffen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783941711099
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:640 Seiten
Verlag:Springer, Axel
Erscheinungsdatum:01.06.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne13
  • 4 Sterne24
  • 3 Sterne13
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks