Johannes Pausch Meine Kräuterschätze

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine Kräuterschätze“ von Johannes Pausch

Eine Schatztruhe voller Heilpflanzen
In diesem Buch beschreibt Pater Johannes Pausch die Kraft und die Wirkung von Heilpflanzen. Diese Wirkkraft entfaltet sich seiner Ansicht nach erst, wenn man das ganze Wesen der Heilpflanze und nicht nur einen einzelnen Wirkstoff oder eine Wirkungsweise erkennt. Das Wesen von Heilpflanzen erschließt sich für ihn nicht allein durch die botanische Beschreibung, sondern auch durch Bilder, durch Liederund vor allem durch Geschichten, durch Legenden und Märchen. Deshalb hat er für dieses Buch nicht nur vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und traditionsreiche Rezepte gesammelt und niedergeschrieben, sondern er erzählt auch heilsame Geschichten und Märchen zu den Kräutern.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ganzheitliche Betrachtung der Heilpflanzen mit einfach nachzuarbeitenden Rezepten

    Meine Kräuterschätze

    katze102

    16. May 2016 um 13:37

    Der Benediktinermönch Pater Johannes Pausch stellt nach einer kurzen Einleitung in seinem Buch 28 heimische Heilpflanzen vor, wobei ihm die ganzheitliche Sicht jeder Pflanze am Herzen liegt. So findet der Leser zu jeder Pflanze eine Beschreibung mit großem Foto, eine Geschichte /Märchen / Sage oder Erzählung um das Wesen dieser Pflanze und ihre Kräfte zu beschreiben, eine Seite zur Anwendung, auf der auch mehrere Rezepte aufgeführt sind, sowie eine Seite mit Zeichnung der Pflanze und Pflanzenbestandteilen inkl. einem Steckbrief. Dieser enthält neben einer verdichteten Beschreibung zu Anwendung und Wirkung auch präzise Hinweise zum Sammeln, wie Standort, Blüte- und Sammelzeit, verwendete Teile und manchmal besondere Hinweise, z.B. zu möglichen Allergien. Gerade diese ganzheitliche Betrachtung der Pflanzen hat mir sehr gut gefallen; die Erzählungen bleiben gut im Gedächnis und mit ihnen dann auch die Wirkungen der Pflanzenteile. Viele leicht nachzuarbeitende und doch sehr verschiedene Rezepte für Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit laden zum Ausprobieren ein, besonders, weil die vorgestellten Pflanzen leicht zu erkennen und gut zu finden sind, z.B. Ackerschachtelhalm, Brennessel, Augentrost, Bärlauch, Frauenmantel, Holunderblüte, Ringelblume...... Das perfekte Buch für den Einstieg in die Kräuterkunde, aber sicherlich auch interessant für Kräuterkenner.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks