Johannes Seiffert

 4,3 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf

Der Publizist Johannes Seiffert beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Grenzgebieten menschlichen Zusammenlebens. Das Gebiet der Kriminalistik hält eine reiche Auswahl an Beispielen für die Abgründe menschlichen Handelns, menschlicher Grenzüberschreitungen bereit, die Seiffert einer intensiven Analyse unterzogen hat. Eine Reihe außergewöhnlicher, besonders mysteriöser Fälle und ihre Beurteilung aus heutiger Sicht sind im vorliegenen Band versammelt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Johannes Seiffert

Cover des Buches Berlin Alexanderplatz (ISBN: 9783959581615)

Berlin Alexanderplatz

 (1)
Erschienen am 25.09.2018
Cover des Buches Der Vatikan: Sex, Lügen und Verbrechen (ISBN: 9783867897549)

Der Vatikan: Sex, Lügen und Verbrechen

 (1)
Erschienen am 24.09.2014
Cover des Buches Die größten Lügen der Weltgeschichte (ISBN: 9783958410916)

Die größten Lügen der Weltgeschichte

 (1)
Erschienen am 26.02.2018
Cover des Buches Die größten Täuschungen der Geschichte (ISBN: 9783958410442)

Die größten Täuschungen der Geschichte

 (0)
Erschienen am 24.10.2016
Cover des Buches Ein Leben für die Spionage (ISBN: 9783958411203)

Ein Leben für die Spionage

 (0)
Erschienen am 20.02.2023
Cover des Buches Mysteriöse Verbrechen (ISBN: 9783958411180)

Mysteriöse Verbrechen

 (0)
Erschienen am 28.01.2022

Neue Rezensionen zu Johannes Seiffert

Cover des Buches Der Vatikan: Sex, Lügen und Verbrechen (ISBN: 9783867897549)
dunkelbuchs avatar

Rezension zu "Der Vatikan: Sex, Lügen und Verbrechen" von Johannes Seiffert

Wie sieht es wirklich hinter den Mauern aus? .
dunkelbuchvor 2 Jahren

Der Autor analysiert das Lügengebilde, auf dem die Katholische Kirche aufgebaut ist, überprüft die angebliche Heiligkeit führender Kirchenvertreter kritisch und benennt die zahllosen Verbrechen, die im Namen des Gekreuzigten begangen wurden



Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks