Johannes Sieben PaedoLeaks: Enthüllungen ungeschminkt und tabulos (Johannes Sieben)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „PaedoLeaks: Enthüllungen ungeschminkt und tabulos (Johannes Sieben)“ von Johannes Sieben

Dieser Roman erzählt von zwei Männern. Der eine ist ein vierzigjähriger Lehrer, der erst in dem Alter entdeckt, dass er paedophile Neigungen hat und tagtäglich dagegen ankämpft. Dadurch, dass er ständig mit seinen kleinen Schülern, vor allem seinem Liebling Paul, sechs Jahre alt, beruflich umgehen muss, fällt es ihm von Tag zu Tag schwerer, diesen Kampf zu gewinnen. Daher sucht er Hilfe bei einem Psychotherapeuten. Der andere Protagonist ist ein fünfzigjähriger Triebtäter, dessen Zielgruppe kleine Mädchen sind. Er ist felsenfest davon überzeugt, dass er das Recht dazu hat, ja, dass er seinen Opfern sogar eine Freude macht mit seinen grausamen Taten. Die beiden Männer treffen irgendwann aufeinander und das Schicksal nimmt seinen Lauf … Zwischen den einzelnen Kapiteln sind die Missbrauchserlebnisse von Kindern aus deren Sicht eingeschoben. Erfundene Geschichten, ja, aber die Schlagzeilen der Presse in den letzten Jahren waren die Vorlage hierfür.

Ich bin der Autor des Buches, daher muss ich es mögen. Ein Tabuthema, wie schon meine anderen Bücher "Himmelsstaub" und "Klosterrauschen".

— JohannesSieben
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks