Johannes Steyrer

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Manipulation

    Die Macht der Manipulation

    Flatter

    24. April 2018 um 19:33 Rezension zu "Die Macht der Manipulation" von Johannes Steyrer

    Über den Autor: Johannes Steyrer, geb. 1956 in Niederösterreich, studierte Soziologie und Betriebswirtschaftslehre und absolvierte eine psychotherapeutische Ausbildung. Die lebendige Wissensvermittlung ist sein Element - als Vortragender und als Autor. (Quelle: Verlag) Zum Inhalt: Klappentext Wie man die Oberhand behält. Wo es um Beeinflussung und Überzeugung geht, wird immer manipuliert. Einer ist dabei obenauf, der andere hat das Nachsehen. Wer sich die dahinterliegenden Prozesse bewusst macht, ist in der Lage, sie ...

    Mehr
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    zu Buchtitel "Meinungsfreiheit!" von Volker Kitz

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du ...

    Mehr
    • 1434
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Alles über Manipulation im Alltag

    Die Macht der Manipulation

    Igelmanu66

    21. April 2018 um 19:51 Rezension zu "Die Macht der Manipulation" von Johannes Steyrer

    »Manipulative Tools, Tipps und Tricks können … oft Wunder wirken: Sie sind dreimal wirksamer als rationale Argumente, um die Einstellung von Impfgegnern zu ändern. Sie verursachen bei Schulkindern, zumindest kurzfristig, einen Leistungszuwachs um das Zweieinhalbfache. Sie verdoppeln die Bereitschaft, aus Ökogründen einen Monat lang Mülltagebücher zu führen. 21 richtige Worte bringen Mitarbeiter dazu, immerhin für eine Woche, um 51 Prozent härter zu arbeiten. Ihr Einsatz verzweifacht die Zuwendungen für Krebshilfe und die ...

    Mehr
    • 9
  • vermittelt wichtiges Wissen äußerst fundiert und unterhaltsam

    Die Macht der Manipulation

    katze102

    26. March 2018 um 12:22 Rezension zu "Die Macht der Manipulation" von Johannes Steyrer

    Johannes Steyrer beschreibt verschiedene Formen der Manipulation, beispielsweise die operante Konditionierung, tagile oder handfeste Verstärkung,, Verknappung, Fuß-in-die-Tür Technik, Mimikry ( Spiegeln) und vieles mehr.Dabei veranschaulicht er die einzelnen Aspekte, manchesmal auch gut miteinander kombiniert, sehr anschaulich in zahlreichen Fallbeispielen.Ich muß gestehen, zunächst hatte der Titel mich vermuten lassen, dass es sich bei diesem Buch hauptsächlich um ein Seminar für Versicherungsvertreter und Telefonverkäufer ...

    Mehr
  • Manipulation ist allgegenwärtig

    Die Macht der Manipulation

    Sikal

    25. March 2018 um 07:43 Rezension zu "Die Macht der Manipulation" von Johannes Steyrer

      Nicht nur von Politik und Werbung sind wir ständiger Manipulation ausgesetzt. Das Einflussnehmen auf einen anderen Menschen, um die eigenen Ansichten/Meinungen unbewusst zu übertragen – nutzen wir das nicht auch im zwischenmenschlichen Bereich? Interaktionen mit dem Partner, mit Kindern oder auch im beruflichen Umfeld werden häufig von Manipulationen begleitet. Und genau hier setzt das Buch von Johannes Steyrer an.   Der Autor Johannes Steyrer, Professor für Organizational Behavior an der Wirtschaftsuniversität Wien deckt ...

    Mehr
  • "Erkläre Menschen für frei und zwinge sie indirekt!"

    Die Macht der Manipulation

    R_Manthey

    01. March 2018 um 11:08 Rezension zu "Die Macht der Manipulation" von Johannes Steyrer

    Ob man nach dem Lesen dieses Buches vor Manipulationen geschützt ist, scheint (um es vorsichtig auszudrücken) eine wirklich interessante Frage. Denn solche Beeinflussungen geschehen auf einer unbewussten Ebene, der Text jedoch hinterlässt zunächst einmal Spuren im Bewusstsein. Man muss also – wenn dieses Buch seine Wirksamkeit entfalten soll – erst einmal eine ausreichend lange Zeitdauer ganz bewusst zwischenmenschliche Interaktionen gezielt nach solchen Manipulationsversuchen beobachten.Es ist wie bei jeder Tätigkeit: Erst die ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.