Johannes Thiele Rote Kirschen ess ich gern

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rote Kirschen ess ich gern“ von Johannes Thiele

Können Sie noch Gedichte wie Das Schlaraffenland oder die komischen Heinzelmännchen von August Kopisch aufsagen? Erinnern Sie sich an die Kinderlieder von damals, die Ihnen vorgesungen wurden und die Sie dann selbst gesungen haben, an Maikäfer flieg und Weißt du, wieviel Sternlein stehn? Sind Sie noch imstande, Ihr Kind in den Schlaf zu singen, mit Wiegenliedern, wie es vielleicht Ihre Großmutter getan hat? Wissen Sie noch, wie sie gehen, die alten Kinderspiele, die einfachen Zauberkunststücke, Tanz- und Ringelspiele, die Figuren des Schattentheaters? Könnten Sie, wenn’s drauf ankäme, einen Drachen bauen, den man im Herbst steigen lassen kann, oder eine einfache Martinslaterne? Und was ist mit den einst so bekannten und beliebten Abzählversen, Zungenbrechern und Rätseln, mit denen Sie ganze verregnete Nachmittage und Kindergeburtstage zugebracht haben? Rote Kirschen ess ich gern ist ein fabelhaftes Hausbuch für Kinder und Erwachsene und ein Schatz für Jung und Alt. Eine unvergessliche Reise in die Kindheit mit all den Facetten, wie ein Kaleidoskop sie zeigt, das der Großvater aus ein paar bunten Glassplittern gebaut hat. In dieser Vollständigkeit und Anschaulichkeit darf es als einmalig bezeichnet werden. Dieses wunderschön nostalgisch gestaltete Buch verführt Sie zu einer Entdeckungsreise in die wunderbare Kinderwelt von damals. In dieser einmaligen Sammlung findet man alles, was die Tradition den Kindern manchmal über Jahrhunderte hinweg vermittelt hat.

Stöbern in Kinderbücher

Miles & Niles - Jetzt wird's wild

Toll illustriertes und lehrreiches Kinderbuch

Wolly

Woodwalkers (3). Hollys Geheimnis

Nicht ganz so überzeugend wie Band 2. Aber Hollys Geschichte ist toll.

LillySj

Schatzsuche im Spaßbad

Abenteuerliche Geschichte rund ums schwimmen + Baderegeln

YaBiaLina

Sophie im Narrenreich

Wunderschönes Buch für Jung und Alt

SusanneSiebert

Petronella Apfelmus

Auch dieses Herbstabenteuer ist wieder richtig spannend, magisch und witzig. Wunderschön illustriert, ein echtes Lieblingsbuch!

danielamariaursula

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Witziger und spannender Serien-Auftakt

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • „Das allerschönste Kinderbuch“

    Rote Kirschen ess ich gern

    WinfriedStanzick

    17. December 2014 um 11:13

      „Das allerschönste Kinderbuch“ – diesen Untertitel hat der Herausgeber dieses wertvoll aufgemachten Buches, der Verleger und Autor Johannes Thiele, ausgewählt. Und eines sei vorab festgestellt: dieses wunderbare Geschenkbuch für Kinder verdient diese Auszeichnung von Anfang bis Ende. In insgesamt neun Kapiteln geht es, mit fantasievoll ausgewählten Bildern von Julia Jonas gestaltet zunächst um Reime und Verse. Es folgen Gedichte und Lieder für morgens und abends, bevor ein lyrischer Spaziergang durch die vier Jahreszeiten sich anschließt.   Die Weihnachtszeit erhält mit Gedichten und vielen bekannten Weihnachtsliedern für Kinder ein eigenes Kapitel. Es bildet so etwas wie das spirituelle Zentrum des Buches.   Kapitel mit Spielen ohne Grenzen, Sachen zum Lachen, ein kunterbuntes Liederbuch, allerlei Zauberei und Vorschläge für eine Bastelzeit runden ein wirklich schönes Buch ab, das, voller schöner Gedichte und Lieder, ein Lese-und Vorlesegenuss für die ganze Familie werden kann und sich sehr gut als Geschenk für besondere Anlässe eignet.    

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks