Johannes Zacher

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 23 Rezensionen
(2)
(7)
(9)
(2)
(4)

Bekannteste Bücher

Das Lachen der Hyänen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Johannes Zacher
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2014

    kubine

    kubine

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach ...

    Mehr
    • 2148
    kubine

    kubine

    06. May 2014 um 16:14
  • Das Lachen der Hyänen

    Das Lachen der Hyänen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. April 2014 um 09:34 Rezension zu "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    Der Thriller "Das Lachen der Hyänen" ist der Debütroman des Autors Johannes Zacher. Hauptfigur ist der junge Deutsch-Vietnamese Hài, ein Ex-Polizist, der aufgrund einer Verschwörung seinen Job verloren hat. Nun holt ihn sein ehemaliger Chef Kleeberg als privaten Ermittler zurück, um in fiesen Mordfällen zu ermitteln. Es wurden mehrere grausam ermordete Menschen aufgefunden, in deren Wunden Wasabi gestrichen wurde. Die Figuren waren alle gleichermaßen unsympathisch, auch Hài macht keinen guten Eindruck. Das Buch ist nicht so ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    Das Lachen der Hyänen
    Berlin_Verlag

    Berlin_Verlag

    zu Buchtitel "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    Das wird ihnen Kopfzerbrechen bereiten, denkt er, damit können sie nichts anfangen. Hierfür taugen nicht mal die abgenutzten Erklärungsmuster: pervers, verrückt, Psychopath. Lachhaft! Die Furcht vor der Wiederholung beherrscht ihre Gedanken. Zu Recht. Auch bei ihnen soll Angst sein. DAS LACHEN DER HYÄNE Liebe Thriller-Fans, Johannes Zacher und der Berlin Verlag laden euch ein, gemeinsam mit uns diesen mitreißenden Thriller zu lesen:  Innerhalb kurzer Zeit kommen vier Menschen auf bestialische Weise ums Leben. Japanischer Wasabi ...

    Mehr
    • 327
  • Jeder Mensch ist ein Abgrund ....

    Das Lachen der Hyänen
    esposa1969

    esposa1969

    05. April 2014 um 00:02 Rezension zu "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    Hallo, liebe Leser, gerade habe ich bermekt, dass ich für diesen Thriller noch eine Rezension schuldig bin, die hiermit folgt: == Das Lachen der Hyänen == Autor: Johannes Zacher. Buchrückentext: = = = = = = = = = = Innerhalb kurzer Zeit kommen vier Menschen auf bestialische Weise ums Leben. Japanischer Wasabi in den zahlreichen Stichwunden der Opfer lässt auf ein nicht gerade angenehmes Ende schliessen. Der ratlose Kommissar Kleeberg vermutet einen Täter aus dem asiatischen Milieu und engagiert Hài, Mitte dreissig, unverschämt ...

    Mehr
  • Thriller aus verschiedenen Perspektiven

    Das Lachen der Hyänen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    K

    • 2
    Arun

    Arun

    02. April 2014 um 23:53
  • Mehr erwartet

    Das Lachen der Hyänen
    dieFlo

    dieFlo

    Rezension zu "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    Als ich dieses Buch bei einer Leserunde entdeckte, fand ich die Idee gut und da ich gern Krimis lese, musste ich es mir unbedingt kaufen. Leider waren meine Erwartungen echt, hm nennen wir es anders. Warum? Ganz einfach, Die eigentliche Handlung, die Opfer, dieses Grauen tritt für mich in den Hintergrund und das aus einem einzigen Grund. Da die Polizei mit den Ermittlungen nicht wirklich vorwärts kommt, holt sich diese sich Hilfe durch einen ehemaligen Polizisten, der aus sich später erklärenden Gründen, vom Dienst suspendiert ...

    Mehr
    • 4
  • Berliner Untergrund...ein besonderer Fall für Kleeberg

    Das Lachen der Hyänen
    Floh

    Floh

    17. March 2014 um 11:53 Rezension zu "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    Diesen Thriller habe ich beim Stöbern nach neuen Büchern junger Debütautoren entdeckt und fühlte mich vom Titel direkt angesprochen. Autor J. Zacher besticht mit seiner Leseprobe und macht neugierig auf sein Debüt.  Inhalt: "Innerhalb kurzer Zeit kommen vier Menschen auf bestialische Weise ums Leben. Japanischer Wasabi in den zahlreichen Stichwunden der Opfer lässt auf ein nicht gerade angenehmes Ende schließen. Der ratlose Kommissar Kleeberg vermutet einen Täter aus dem asiatischen Milieu und engagiert Hài, Mitte dreißig, ...

    Mehr
  • Hyänen, Sex und deutsch-asiatischer Ermittler

    Das Lachen der Hyänen
    MissStrawberry

    MissStrawberry

    08. March 2014 um 22:13 Rezension zu "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    Kommissar Kleeberg engagiert den ehemaligen Kriminalbeamten Hài, einen sexsüchtigen Deutsch-Vietnamesen, um den Serienmörder zu finden, der bereits vier Menschenleben auf dem Gewissen hat. Alle weisen zahlreiche Stichwunden auf. Das Erschreckende aber: in die Wunden und Körperöffnungen hat der Täter Wasabi geschmiert. Hài ermittelt auf seine ganz eigene Art und findet bald unfassbare Zusammenhänge heraus. Er weiß, er muss mit den Hyänen lachen, um den Fall restlos zu klären ... Was soll ich sagen? Die Ansätze dieses Thrillers ...

    Mehr
  • "Irgendwo in uns ist ein Ort des Grauens, eine Schaltstelle des Bösen..."

    Das Lachen der Hyänen
    fabalia

    fabalia

    01. March 2014 um 19:35 Rezension zu "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    In Berlin werden nach und nach immer mehr Menschen auf grausame Art und Weise gefoltert und ermordet. Japanischer Wasabi wird in den Wunden und Körperöffnungen der Opfer gefunden, was auf einen sehr schmerzhaften und qualvollen Tod schließen lässt.  Kommissar Kleeberg zieht seinen Exkollegen Hái zu Rate, da er den Täter im asiatischen Milieu vermutet und der junge, ehemalige Polizist ein Deutsch-Viatnamese ist. Hái hat jedoch selbst viele Probleme, die ihn in der Großstadt wieder einholen: er kämpft mit Alkohol- und ...

    Mehr
  • Das Lachen der Hyänen

    Das Lachen der Hyänen
    Bücherstrudel

    Bücherstrudel

    27. February 2014 um 18:15 Rezension zu "Das Lachen der Hyänen" von Johannes Zacher

    Inhalt: Ich möchte der Inhaltsangabe des Klappentextes gar nichts hinzufügen. Man ist beim Lesen des Buches schnell in der Geschichte drinnen, daher möchte ich nicht zu viel verraten. Meinung: Das Buch ist aus vier verschiedenen Perspektiven. „ICH“ ist der ehemalige Polizist Hài. Er wurde damals entlassen und wird jetzt von der Polizei um Hilfe gebeten, um grausame Mordfälle zu lösen. Dadurch fällt Hài wieder in einen Strudel aus Alkohol, Drogen und Sex, was im Buch einen großen Platz einnimmt. Dann gibt es noch die ...

    Mehr
  • weitere