Wie großartige Musik entsteht ... oder auch nicht

Cover des Buches Wie großartige Musik entsteht ... oder auch nicht (ISBN: 9783894879174)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wie großartige Musik entsteht ... oder auch nicht"

Weshalb wurde Herbert von Karajan nur ein einziges Mal eingeladen, das Cleveland Orchestra zu dirigieren? Warum streiken französische Orchester häufiger als andere und sind Schweizer Musiker immer so ernst? Und wie kann klassische Musik in der Gesellschaft wieder eine größere Rolle spielen? Diesen und anderen Fragen widmet sich der weltweit bekannte amerikanische Dirigent John Axelrod in seinem Buch. Gewürzt mit amüsanten Anekdoten, werden in neun Kapiteln die wichtigsten internationalen Orchester und ihre Besonderheiten vorgestellt sowie auf die Geschichte des Dirigentenberufs eingegangen, auf die Entwicklung des Taktstocks und die Veränderung der Beziehung zwischen Dirigent und Orchester. Axelrod schildert überdies den typischen Lebenslauf eines Orchestermusikers, äußert sich zum 'Weltbürgertum' des Komponisten und macht deutlich, wie wichtig die Kenntnis der Landessprache für das Verständnis einer Kultur ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783894879174
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Henschel Verlag Berlin in E.A. Seemann Henschel GmbH & Co. KG
Erscheinungsdatum:01.08.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks