John Beckmann Das Mörderspiel Teil 1

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Mörderspiel Teil 1“ von John Beckmann

Als Helen Miller zu einem Krimi-Dinner ins Stempfield-Hotel einlädt, lassen sich Lady Bedfort und ihr Butler Max nicht lange bitten. Bei der Auslosung der Gruppen landen die beiden in verschiedenen Teams. Wird es Max gelingen, als erster den vermeintlichen Mordfall aufzuklären? Ein spannender Wettkampf beginnt…

Stöbern in Krimi & Thriller

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Spannende, dunkle Abgründe.

Grossstadtheldin

Die perfekte Gefährtin

Grandioser Reihenauftakt!

Lotta22

Tausend Teufel

Authentisch, spannend und der interessante Schauplatz Dresden 1947

faanie

Dominotod

Klassische Ermittlungsarbeit der Polizei mit flacher Spannungskurve und zu wenig schwedischer Atmosphäre. Leider nur Durchschnitt.

jenvo82

Stille Wasser

Spannend bis zum Schluss.

Himmelsblume

Fiona

Komplexer Fall, komplexe Hauptfigur. Insgesamt überzeugender Krimi.

Gulan

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Mörderspiel Teil 1" von John Beckmann

    Das Mörderspiel Teil 1

    sabisteb

    25. August 2010 um 10:37

    Lady Betford und Max nehmen an einem Krimispiel im Stempfield-Hotel teil. Zunächst läuft alles nach Plan, nur irgendwann tauchen Hinweise auf ein Verbrechen auf, welches nichts mit dem Mörderspiel zu tun hat. Und dann gibt es noch ein Opfer, dass nicht wirklich tot ist und eine echte Leiche. Insgesamt war schon vorhersehrbar, dass ein wirkliches Verbrechen passieren wird, aber es ist interessant, wie sich der andere fall aus den Hinweisen ergibt, die beim Mörderspiel zufällig gefunden wurden. Auch diesmal mutet die Auflösung ein wenig plötzlich an, möglicherweise, weil ich die Hinweise so bewußt nicht wahrgenommen habe. Einer der interessanteren Teile der Serie.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks