John Bellairs Das Geheimnis der Zauberuhr

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(8)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geheimnis der Zauberuhr“ von John Bellairs

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

zuckersüße und magische Weihnachtsgeschichte, über die sich bestimmt nicht nur Kinder freuen, wenn sie unterm Weihnachtsbaum liegt!

FireheartBooks

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tick Tock

    Das Geheimnis der Zauberuhr

    pamN

    02. January 2014 um 19:30

    Lewis verliert seine Eltern und zieht daraufhin zu seinem Onkel nach New Zebeedee. Sein Leben dort ist recht sonderbar. Sein Onkel und die Nachbarin Mrs. Zimmermann sind Magier und im Haus hört man rund um die Uhr eine Uhr ticken. Um einen "Freund" zu beeindrucken erweckt er eine Tote wieder zum Leben und setzt damit eine Gefahr frei. Die Charaktere dieses Buches gefallen mir richtig gut. Onkel Jonathan, der in diesem komischen Haus wohnt und Nachts durch sein Haus wandert um nach der versteckten Uhr zu suchen. Mrs Zimmermann, die Apfelsaft/Pfannkuchen-Parties in ihrem Haus veranstaltet und mehr oder weniger zum Inventar von Jonathan's Haus gehört. und natürlich Lewis, der sich plötzlich in diesem magischen Umfeld wieder findet. Als junges Mädchen habe ich dieses Buch geliebt, jetzt mit 22 hat es immer noch Spaß gemacht es zu lesen...aber...ich war nicht so überzeigt wie vor 10 Jahren. Ich mag die Story super gerne und bin deshalb enttäuscht wie kurz alles abgehackt ist. Ich möchte mehr über die Charaktere erfahren und in ihre Welt eintauchen. Jedoch muss natürlich beachtet werden, dass dies ein Kinderbuch ist. Es gibt noch zwei oder drei weiter Bücher aus dieser Reihe und vll erfahre ich doch noch mehr über diese drei komischen, aber echt interessanten Charaktere.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks