John Bingham Marion

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marion“ von John Bingham

Der Würger geht um. ES sind immer Frauen, die ihm zum Opfer fallen. Marion Shepton ist verschwunden. Damit BEGINNT der Alptraum. Ann Picton ist noch MIT dem Leben davongekommen. Basil Roper stirbt versehentlich an Stelle EINER Frau. David Shepton glaubt, sich mit einer HARMLOSEN Schwindelei herausreden zu können. Inspector Fosser wird mißtrauisch, wenn er einen Zeugen bei einer LÜGE ertappt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Wolf Road - Die Angst ist immer einen Schritt voraus

Das Buch entsprach nicht meinen Erwartungen

Rees

Oxen. Das erste Opfer

abgebrochen

ThePassionOfBooks

Die Moortochter

Am Anfang sehr spannend, dann aber immer das selbe..

VickisBooks

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

Das Original

Grandiose Geschichte, die seine Leser u. a. in eine Buchhandlung entführt, in der man stundenlang verweilen möchte. Klare Leseempfehlung!

Ro_Ke

Death Call - Er bringt den Tod

Wieder ein gelungener Carter! Spannend, fesselnd, blutig und mit einer gelungenen Auflösung. Spannende Lesezeit garantiert.

Buecherseele79

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen