John Black A Dictionary of Economics

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „A Dictionary of Economics“ von John Black

A best-selling dictionary containing over 2,500 entries. Wide-ranging and authoritative, it covers all aspects of economics, including economic theory as well as applied micro and macroeconomics. An essential book for professional economists as well as students and teachers of economics, business, and finance. (Quelle:'Flexibler Einband/27.01.2009')

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Ein sehr schönes, gemütlich gestaltetes Buch mit vielen interessanten Ansätzen zum Glücklich sein...

LadyOfTheBooks

Rattatatam, mein Herz

Sehr offen und ehrlich. Bemerkenswert, dass die Autorin über sich selbst schreibt ohne Pseudonym. Erzählung etwas sprunghaft und zu kurz!

Buecherbuecher

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "A Dictionary of Economics" von John Black

    A Dictionary of Economics

    Perlchen

    10. August 2009 um 15:05

    Ein Wörterbuch der Volkswirtschaftslehre. Es gibt Beschreibungen der englischen Begriffe und ist alphabetisch sortiert. Zwar ist der Stil hier - typisch Oxford - recht trocken, aber genau das will man ja erreichen beim Studium der VWL: Die Sprache der Geschäftswelt lernen - kurz, prägnant und dennoch deutlich. Sehr zu empfehlen für Studenten, die immer wieder Probleme haben mit Begriffen wie "Economies of Scale"...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks