John Bowe

 4.4 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Wo die Liebe bleibt, Soldiers of the Legion und weiteren Büchern.
John Bowe

Lebenslauf von John Bowe

John Bowe wurde 1964 in Minnesota geboren. Er ist als Journalist für verschiedene Zeitungen und Magazine tätig, unter anderem für den New Yorker, das New York Times Sunday Magazine und GQ und erhielt dafür auch bereits einige Auszeichnungen. Der Autor lebt aktuell in NewYork und veröffentlichte nach dem Scheitern seiner eigenen Beziehung die Geschichtensammlung "Wo die Liebe bleibt".

Alle Bücher von John Bowe

Wo die Liebe bleibt

Wo die Liebe bleibt

 (5)
Erschienen am 31.08.2010
Us

Us

 (0)
Erschienen am 05.01.2010
Nobodies

Nobodies

 (0)
Erschienen am 12.08.2008
Soldiers of the Legion

Soldiers of the Legion

 (0)
Erschienen am 23.02.2010

Neue Rezensionen zu John Bowe

Neu
charlottes avatar

Rezension zu "Wo die Liebe bleibt" von John Bowe

Rezension zu "Wo die Liebe bleibt" von John Bowe
charlottevor 8 Jahren

Ein Buch voller Liebesgeschichten... von Menschen erzählt, die sie erlebt haben oder erleben, von Alt und Jung, von allerlei Liebe, von Happy End bis Katastrophe, alles ist irgendwie dabei in diesem Buch.
Liebe bedeutet Emotionen und Leidenschaft und dieses Buch erzählt von Leidenschaften, von Gewalt, von Versöhnung und vielen mehr. Erschreckt hat mich die Lebensgeschichte eines Pädophilen, der verzweifelt versucht, den Kindern, die er liebt, nicht weh zu tun und fasziniert haben vor allem die Geschichten, die vor langer Zeit begannen und immer noch von Liebe erzählen.

Einige Geschichten waren etwas anstrengend zu lesen, denn aufgeschrieben wurden sie so, wie sie mündlich erzählt wurden. Andere wiederum waren ein Genuß. In diesem Buch ist einfach alles dabei und für jeden etwas.

Die Idee dahinter war, normale Menschen auf der Straße nach ihrer Liebesgeschichte zu fragen und diese aufzuschreiben, um herauszufinden, was Liebe wirklich ist.

Ich weiß es zwar nach dem Lesen des Buches immer noch nicht wirklich, aber ich habe mir viele Gedanken gemacht, was Liebe denn nun ist? Ich glaube, ich bin zu jung, um es wirklich zu wissen.

Als mein Mann und ich geheiratet haben, haben wir lange nach einem Motto für unsere Ehe gesucht und dann einen langen, aber sehr beliebten Spruch gewählt, der für mich sowas wie eine Bedienungsanleitung ist.
"Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. Die Liebe hört niemals auf, …"

Oder um es kurz mit Rosenstolz zu sagen: Liebe ist alles!

Auch deswegen hat mich der 86 Jahre alte Fred White, der seine Frau schon seit 65 Jahren liebt, am meisten beeindruckt:
"Ich kann keine großen Ratschläge geben. Geben und nehmen. Verstehen Sie? Man muss teilen können. Wir denken beide gleich und versuchen unsere Abamchungen zu halten. Bis dass der Tod uns scheidet. Oh ja. Und eins noch: Wahre Liebe gibt es. Wenn man nur will. Sie ist wahr, wenn man sie wahr macht."

Ich würde sagen, sein Erfolg gibt ihm Recht...

Kommentieren0
26
Teilen
savvys avatar

Rezension zu "Wo die Liebe bleibt" von John Bowe

Rezension zu "Wo die Liebe bleibt" von John Bowe
savvyvor 8 Jahren

In diesem Buch sind Geschichten gesammelt.
Geschichten, in denen Menschen offen über ihr Leben erzählen.
Geschichten über Liebe.
Über Verrat.
Über Verlust.
Über das Brechen von Konventionen.
Geschichten, die verwundern.
Die schockieren.
Die abschrecken.
Die zu Herzen gehen.
Geschichten, die berühren.

Ich habe dieses Buch hier beim Gewinnspiel gewonnen. Ehrlich gesagt habe ich nicht allzu viel erwartet. Klang halt ganz interessant. Und wenn's mir nicht gefällt, wär's auch nicht so schlimm, da es mich ja nichts gekostet hat.
Letztendlich hat "Wo die Liebe bleibt" mich positiv überrascht. Das Buch ist echt klasse, eine Bereicherung für mein Bücherregal.

Kommentieren0
16
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

John Bowe im Netz:

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt John Bowe?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks