John Bowlby

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(0)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Bindung als sichere Basis

Bei diesen Partnern bestellen:

Bindung und Verlust, Band 1-3

Bei diesen Partnern bestellen:

Trennung

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Glück und die Trauer

Bei diesen Partnern bestellen:

Mutterliebe und kindliche Entwicklung

Bei diesen Partnern bestellen:

Maternal Care & Mental Health

Bei diesen Partnern bestellen:

Verlust, Trauer und Depression

Bei diesen Partnern bestellen:

Bindung

Bei diesen Partnern bestellen:

Attachment and Loss

Bei diesen Partnern bestellen:

Child Care and the Growth of Love

Bei diesen Partnern bestellen:

Separation

Bei diesen Partnern bestellen:

Separation

Bei diesen Partnern bestellen:

A Secure Base

Bei diesen Partnern bestellen:

Charles Darwin

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Bindung und Verlust, Band 1-3" von John Bowlby

    Bindung und Verlust, Band 1-3
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. July 2011 um 16:02 Rezension zu "Bindung und Verlust, Band 1-3" von John Bowlby

    Bindung ist ein elementares Bedürfnis, vergleichbar mit Hunger oder Sex, das schon Säuglinge an eine erwachsene Bezugsperson knüpft. Werden kleine Kinder über längere Zeit von ihrer Bezugsperson getrennt, erleiden sie schwere psychische Schäden: von chronischer Trauer und Depression bis zur völligen Apathie, von Aggression bis zur Delinquenz. In seinem Grundlagenwerk stellt John Bowlby ausführlich seine Theorie dar. Jeder Einzelband ist einem thematischen Schwerpunkt gewidmet. Bowlby beobachtete Kinder, die nach dem Zweiten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Trennung" von John Bowlby

    Trennung
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. July 2011 um 16:01 Rezension zu "Trennung" von John Bowlby

    John Bowlbys Werk über die Bindungstheorie gehört zu den Klassikern der Psychologie. Seine Untersuchungen aus den 1960er Jahren sind wegbereitend und Ausgangspunkt für viele neuere psychologische Forschungen. Bindung, das heißt die sichere Beziehung zur Mutter, zum Vater oder zu einer anderen Bezugsperson, ist ein grundlegendes menschliches Motiv. Sie prägt den Menschen bis ins Erwachsenenalter und ist mitverantwortlich für die Gestaltung aller späteren Beziehungen. In dem Band „Trennung“ behandelt John Bowlby u.a. folgende ...

    Mehr
  • Rezension zu "Verlust" von John Bowlby

    Verlust, Trauer und Depression
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. July 2011 um 16:01 Rezension zu "Verlust" von John Bowlby

    John Bowlbys Werk über die Bindungstheorie gehört zu den Klassikern der Psychologie. Seine Untersuchungen aus den 1960er Jahren sind wegbereitend und Ausgangspunkt für viele neuere psychologische Forschungen. Bindung, das heißt die sichere Beziehung zur Mutter, zum Vater oder zu einer anderen Bezugsperson, ist ein grundlegendes menschliches Motiv. Sie prägt den Menschen bis ins Erwachsenenalter und ist mitverantwortlich für die Gestaltung aller späteren Beziehungen. Im Band „Verlust“ vergleicht John Bowlby die Reaktion eines ...

    Mehr