John Cleland Die Abenteuer der Fanny Hill

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Abenteuer der Fanny Hill“ von John Cleland

Fanny Hill kommt als 15-jähriges Waisenmädchen nach London und wird von einer Kupplerin aufgenommen, die sie zur Hure machen will. Doch der Gentleman Charles rettet sie aus dem Bordell und zeigt ihr die wirkliche körperliche und seelische Liebe. Als Charles jedoch geschäftlich nach Übersee muss, ist Fanny wieder alleine und wird nun tatsächlich zur Prostituierten. Sie ist die Mätresse eines reichen Mannes und arbeitet in einem Edelbordell. Obwohl sie hier beträchtliche erotische Künste entwickelt und den Sex auch selbst genießt, vergisst sie nie ihren geliebten Charles. Schließlich hinterlässt ihr ein Kunde sein Vermögen Fanny kann Charles Ehefrau werden

Stöbern in Klassiker

Anne Elliot

Jane Austen ist doch immer wieder eine "Reise" wert.

el_lorene

Die schönsten Märchen

Eine schöne Märchensammlung die nicht nur Kinder in andere Welten entführt.

Belladonna

Stolz und Vorurteil

Die fünf Bennet-Töchter sollen verheiratet werden, was nicht so einfach ist. Ein wundervoller Roman, den ich immer wieder gerne lese!

AnneEstermann

Woyzeck

unvollendet und chaotisch. Man versteht zwar, was der Autor zeigen wollte, aber das hilft auch nicht mehr viel

STERNENFUNKELN

Macbeth

Eines der besten Werke Shakespeares, meiner Meinung nach.

SophiasBookplanet

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen