John Dorney

 5 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von John Dorney

Neue Rezensionen zu John Dorney

Neu
Cover des Buches Doctor Who: Die schändlichen Zaross (ISBN: 9783838787909)ViktoriaScarletts avatar

Rezension zu "Doctor Who: Die schändlichen Zaross" von John Dorney

Auch dieses Hörbuch konnte mich begeistern, wenngleich ich nicht mit dieser Wendung gerechnet hatte.
ViktoriaScarlettvor 2 Jahren

Auch dieses Hörbuch konnte mich begeistern, wenngleich ich nicht mit dieser Wendung gerechnet hatte. Die Umsetzung ist richtig gut geworden. Mehr erfahrt ihr im unten folgenden Text.

Meine Meinung zum Cover:

Dieses Cover finde ich sehr aussagekräftig. Die vielen Elemente zeigen Szenen aus dem Hörspiel. Die bildliche Inszenierung gefällt mir sehr, da sie besser zum Inhalt passt.

Meine Meinung zur Geschichte:
Bei diesem Hörspiel war der Einstieg leicht, weil die Geschichte ruhig und orientiert beginnt. Doch das ist nur die Ruhe vor den Sturm. Denn dieser brach schnell los und entwickelte sich zu einer spannenden Geschichte. Allerdings muss ich zugeben, dass ich nicht mit der Wendung gerechnet hatte. Die Idee dazu finde ich absolut genial und die Umsetzung war stimmig. Ich fand es gut, dass sich die Handlung auf zwei Orte ausweitete, bis sie später wieder zusammenlief. Die Zaross haben da etwas angerichtet, dessen Tragweite mir erst viel später bewusst wurde. Der Doktor hatte die Situation schneller im Griff, als ich gedacht hatte. Es war cool, wie er die „wahren Machenschaften“ aufdeckte. Allerdings hat mich diesmal auch Rose überrascht. Sie zeigte Mut, Charakterstärke und ein gutes Herz. Ich mag die junge Frau sehr. Das Ende kam schneller als erwartet und beinhaltete eine beeindruckende Wendung.

Meine Meinung zu den Sprechern:
Eigentlich kann ich zu den Sprechern mittlerweile nur noch dasselbe sagen. Denn in jedem Hörspiel konnten sie mich für sich begeistern. Ich liebe das Kaleidoskop der Gefühle, welches sie mit ihren Stimmen in die Geschichte bringen. Bessere Sprecher kann ich mir wirklich nicht wünschen. Diesmal war meine Lieblingsstimme die des Doktors.

Meine Meinung zur technischen Umsetzung:
An der technischen Umsetzung habe ich nicht zu bemängeln. Die Inszenierung der Geschichte ist aufwendig und hochwertig. Jedes Geräusch und jeder Klang ist problemlos einordbar und passt ins Geschehen. Die Stimme der Zaross sind verfremdet, waren aber diesmal gut zu verstehen.

Mein Fazit:
Dieses Hörspiel enthält eine spannende Geschichte mit einer drastischen Wendung, die alles verändert und die Geschichte in eine vollkommen neue Bahn lenkt. Mir gefiel sie dadurch besonders gut, weil sich der Spannungsbogen erhöhte. Der Inszenierung der Geschichte zu lauschen war ein richtiger Hörgenuss. Es war cool zu hören, wie der Doktor die „wahren Machenschaften“ aufdeckte. Spannender kann ein Hörspiel gar nicht sein. Die Anspielung vom Doktor am Ende, ließ mich übrigens schmunzeln.


Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!

Ich habe das Hörspiel über die Streaming-Plattform „BookBeat“ gehört.

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches The Avengers - The Lost Episodes: Volume 1 (ISBN: 9781781782644)TheSaints avatar

Rezension zu "The Avengers - The Lost Episodes: Volume 1" von John Dorney

John Steed für die Ohren
TheSaintvor 4 Jahren

Seit Kindheit bin ich ein ganz großer Fan der britischen Krimi-Serie "Mit Schirm, Charme und Melone".
Als ich Emma Peel das erste Mal an der Seite John Steed's in der schwarz-weiß-Folge "Stadt ohne Wiederkehr" sah, war es um mich geschehen. Über Jahrzehnte hinweg verfolgte ich alle Video- und DVD-Veröffentlichungen zur Serie und besitze heute alles, was es zu dieser TV-Serie zu sehen gibt. Von den Anfängen der Serie mit Dr. Keel und Steed bis zum Ende der Serie mit sexy Purdey und dem smarten Mike Gambit als Assistenten Steed's.
Leider gibt es von vielen Folgen der Anfangszeiten keine Filmaufzeichnungen mehr und hier erfüllt die erste Audiobuch-Box die Aufgabe, diese schmerzlichen Lücken zu schließen, auf formidabelste Weise.
Die Box beinhaltet 4 CD's mit den ersten vier Folgen der TV-Serie:

"Hot Snow": Der Start der legendären TV-Serie. Wie alles begann. Auf DVD existieren nur die ersten 20 Minuten der Folge. Das Hörspiel ergänzt nun wunderbar den Beginn der Zusammenarbeit zwischen Dr. David Keel und John Steed.
"Brought to Book" und
"Square Root of Evil" veranschaulichen durch die herrliche Sprecharbeit von Julian Wadham als Steed und Anthony Howell als Dr. Keel auf spannende und auch britisch-humorvolle Art und Weise die Entwicklung des Teams.
"One for the Mortuary" ist schon eine Folge inmitten der ersten Staffel. Das Interessante an dieser ausgewählten Geschichte ist der Umstand, dass das Script zu dieser Folge erst nach fünf Jahrzehnten durch einen Sammler wiedergefunden wurde!
Am Ende jeder CD gibt es als Bonus noch erzählte Hintergrundinfos zu dem Audiobuch-Projekt durch die Produzenten von "Big Finish".

"Big Finish" muss für die liebevolle Bearbeitung der Scripts und deren Umsetzung dank hervorragender Sprecher ausdrücklich gratuliert werden!
Für jeden Freund, der nicht nur an Emma Peel's Zeit an der Seite Steed's interessiert ist, ist diese Box und jede weitere Box ein Muss und eine perfekte Vervollständigung zum Verstehen, was diese Serie über Jahrzehnte hinweg funktionieren ließ und lässt!

Kommentieren0
97
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks