John Dorsch Der 11.Erzengel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der 11.Erzengel“ von John Dorsch

Der Stoff dieses Buches basiert auf der Tatsache, dass viele Planeten
schon Millionen von Jahren früher mit der Evolution begonnen
haben und damit Intelligenzen hervorgebracht haben,
die uns ebenso viele Jahre voraus sind.
Ein Mann nimmt telephatisch Kontakt zu ihnen auf und erhält
von ihnen die Mittel, die Verhältnisse auf der Erde so zu verändern,
dass die Menschheit dereinst die Möglichkeit erwirbt, in
die Gemeinschaft der galaktischen Intelligenzen aufgenommen zu werden. Auch ohne die uralten Wesen aus einer fremden Galacis würde der Weg, den der Held dieser Geschichte eingeschlagen hat, die Probleme unserer Menschheit lösen und uns den Weg nach Eden zeigen, wenn die Mächtigen dieser Welt die Moral wiederentdecken und statt Profit und Macht den Menschen in den Mittelpunkt stellen würden. Leider sagt uns die Logik, dass eher ein Engel auftauchen wird, als Machthaber sich von ihren Privilegien trennen werden, um den Menschen einen Weg nach Eden freizumachen.

Stöbern in Science-Fiction

Red Planet - Roter Planet

Als ich das Buch angefangen habe zu lesen, war ich sofort mitten drin in der Story

winterdream

Neanderthal

Sehr gesellschaftskritisch. Mir persl. zu wissenschaftlich. Spannung - Fehlanzeige. Das Prequel dazu ist hingegen sehr gut!

Lia_Luna

Blau

Genauso so großartig wie der erste Band :) Wirklich tolle und facettenreiche Science Fiction

Vivi300

QualityLand

humorvolle Geselschaftskritik

skiaddict7

Spiegel

Kurz und gut! Eine Novelle mit wenig Worten, welche aber euren Verstand ordentlich zum Nachdenken anregen wird.

einz1975

Akzeptanz

Eine verworrener letzter Teil - reiht sich gut in die vorigen Bände ein.

Nespavanje

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks