Einführung in die Automatentheorie, Formale Sprachen und Komplexität

von John E. Hopcroft
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Einführung in die Automatentheorie, Formale Sprachen und Komplexität
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Einführung in die Automatentheorie, Formale Sprachen und Komplexität"

Zum Buch: In der lange erwarteten Neuauflage ihres Standardwerks vermittelt das Autorenteam Hopcroft und Ullman, nun verstärkt durch Rajeev Motwani, die Grundlagen der Theoretischen Informatik. Viele anschauliche Beispiele und Illustrationen erleichtern das Verstehen dieses für Studenten schwierigen Lehrstoffs. Über die Autoren: John E. Hopcroft ist Dekan des College of Engineering der Cornell University. Jeffrey D. Ullman ist Professor für Informatik an der Stanford University, wo auch Rajeev Motwani als Associate Professor für Informatik tätig ist. Die deutsche Übersetzung wurde fachlich betreut und mit einem Vorwort versehen von Prof. Dr. Manfred Paul, Technische Universität München.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783827370204
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:528 Seiten
Verlag:Addison Wesley Imprint in der Pearson Education Deutschland
Erscheinungsdatum:30.10.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks