John Flanagan Brotherband - Der Kampf um die Smaragdmine: Band 2

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brotherband - Der Kampf um die Smaragdmine: Band 2“ von John Flanagan

Treue Freunde in einer gefährlichen Welt Hal und seine Jungs sind nun zwar Krieger, doch es ist ihr Fehler, dass Skandias heiligstes Artefakt gestohlen wurde. Mit dieser Schuld will und kann die Bruderschaft nicht leben. Heimlich begeben sie sich mit ihrem Schiff auf die Jagd. Doch die eisigen Stürme und die unerbittliche See treiben sie an ihre Grenzen, während Zavac und seine skrupellosen Piraten weiterhin für Angst und Schrecken sorgen. Hal braucht einen guten Plan, denn jeder falsche Schritt kann den Tod für die Brüder bedeuten …

wunderbar, fantasievolle Abenteuergeschichte wie aus Jungen Wikinger werden

— himmelspirat

Stöbern in Jugendbücher

Palast der Finsternis

Spannend und gruselig, nicht nur für Jugendliche

buchernarr

Immer diese Herzscheiße

Schönes Jugendbuch, das ein wichtiges Thema anspricht.

Littlemiss_lissie

Ewig - Wenn Liebe entflammt

In einigen Dingen durchaus vorhersehbar

Sternennebel

Wir fliegen, wenn wir fallen

ein ewiges hin und her

Chuckster

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten

Schwächster Band der Reihe aufgrund der Splittung des Verlages. Einfach zu wenig Inhalt für zu viel Geld. Wirklich schade!

Lenneth88

Chosen - Das Erwachen

Eine absolut lesenswerte, in beiderlei Hinsicht fantastische Dilogie, die Jugendbuchfans gelesen haben sollten!

101Elena101

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Brotherband - Der Kampf um die Smaragdmine von John Flanagan [Rezension]

    Brotherband - Der Kampf um die Smaragdmine: Band 2

    himmelspirat

    10. September 2015 um 14:40

    Ich gehöre zu den Menschen, die gerne mehrere oder alle Bände einer Serie besitzen wollen, bevor sie die Serie anfangen zu lesen. Wenn sich die Serie als schlecht herausstellt, hat man einiges an Geld vergebens ausgegeben. In diesem Fall, war es ein Glücksfall, da ich gleich weiterlesen konnte. ·Titel: Brotherband - Der Kampf um die Smaragdmine ·Autor: John Flanagan ·Verlag:cbj ·Serie:Brotherband ·Erscheinungsdatum: 31. März 2014 ·Format: Softcover ·Umfang: 448Seiten ·ISBN: 978350223926 ·Preis: 8,99 € ·eBook: 7,99 € ·zum Buch beim Verlag Auch die Fortsetzung läßt die Erzählung um die Bruderschaft der Seevögel spannend weitergehen, wie der erste Band endete: Hal und seine Jungs sind nun zwar Krieger, doch es ist ihr Fehler, dass Skandias heiligstes Artefakt gestohlen wurde. Mit dieser Schuld will und kann die Bruderschaft nicht leben. Heimlich begeben sie sich mit ihrem Schiff auf die Jagd. Doch die eisigen Stürme und die unerbittliche See treiben sie an ihre Grenzen, während Zavac und seine skrupellosen Piraten weiterhin für Angst und Schrecken sorgen. Hal braucht einen guten Plan, denn jeder falsche Schritt kann den Tod für die Brüder bedeuten … Der Klappentext verrät noch nicht allzuviel, wie er mit dem Titel in Verbindung steht, und ich finde ihn auch nicht ganz treffend. Im englischen Original heißt das Buch "Brotherband: The Invaders" (Invaders = Eindringlinge, Angreifer, Invasoren). Diesen Titel empfinde ich als passender. Die Jungen der Bruderschaft sind durch die Ausbildung gereifter und auch verantwortungsbewußter. Der Weg durch die Ausbildung hat nicht nur die Kindheit beendet und die Jungs in die Welt der Erwachsenen eingeführt, sondern sie auch in Ihrer Entwicklung weit vorangebracht. Das diese noch nicht abgeschlossen ist, zeigt sich in dem Buch einmal mehr, immer wieder, wenn z.B. Stigs es immer wieder in sein aufbrausendes Verhalten fällt, dieses aber immer mal wieder in den Griff bekommt und sein Temprament zügeln kann. Auf der Suche nach Zavac und Skandias Artefakt wird die Bruderschaft in ihren ersten richtigen Kampf verwickelt, da Zavac die Stadt Limmat mit deren Smaradtmine besetzt hält. Der Kampf gegen Zavac dreht sich nicht im die Smaragdmine, sondern die Befreiung bzw. der Kampf um die Stadt Limmat (nicht mal um die Smaragdmine, von der die Bruderschaft zu keiner Zeit im Buch etwas erfährt), denn nur dadurch kann die Bruderschaft der Seevögel hoffen an Zavac heranzukommen und das Artefakt zurück zu erobern. In diesem Band wird die Geschichte genauso spannend fortgesetzt, wie sie im ersten Teil begonnen hat. Wobei hier die Abenteuer überwiegen. Zum Glück ist hier alles nicht so ganz perfekt und die Hauptpersonen dürfen auch Fehler machen. So gilt auch hier: ein tolles Buch, mit sympatischen Hauptpersonen, die nicht galttgebügelt sind. Die Geschichte ist spannend und in sich abgeschlossen, hat aber einen Cliffhanger, der es einen in den Fingern kribbeln läßt sofort Band 3 zu lesen, der übrigens "Brotherband - Die Schlacht um das Wolfsschiff " heißt. http://leserattenhoehle.blogspot.de/

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks