John Green

(18.575)

Lovelybooks Bewertung

  • 15574 Bibliotheken
  • 470 Follower
  • 356 Leser
  • 1566 Rezensionen
(10626)
(5032)
(2211)
(563)
(143)

Lebenslauf von John Green

John Michael Green wurde am 24. August 1977 in Indianapolis, Indiana geboren. Bekannt wurde er durch den Videoblog, den er zusammen mit seinem Bruder Hank Green betreibt. Mittlerweile zählt es zu den 100 meistgesehenen auf YouTube. Green wuchs in Orlando, Florida auf, besuchte die Indian Springs Schools in Birmingham, Alabama und studierte anschließend Englisch und Vergleichende Religionswissenschaften am Kenyon College Ohio. Sein erstes Berufsziel war Pastor, welches er nach nach einschneidenden Erfahrungen als Kaplan in einem Kinderkrankenhaus verwarf. Sein Debütroman »Eine wie Alaska« wurde international ausgezeichnet, u.a. mit dem »Michael L. Printz Award« für besonderes Verdienste um die Jugendliteratur. Die deutsche Ausgabe war 2008 gleich zweimal für den »Jugendliteraturpreis« nominiert. Im Juli 2012 erschien sein mittlerweile weltberühmter Roman auf dem deutschsprachigen Buchmarkt unter dem Titel "Das Schicksal ist ein mieser Verräter".

Bekannteste Bücher

Margos Spuren

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine wie Alaska

Bei diesen Partnern bestellen:

Tage wie diese

Bei diesen Partnern bestellen:

Will & Will

Bei diesen Partnern bestellen:

Turtles All the Way Down

Bei diesen Partnern bestellen:

Looking For Alaska

Bei diesen Partnern bestellen:

Ciudades de papel

Bei diesen Partnern bestellen:

Le théorème des Katherine

Bei diesen Partnern bestellen:

Will Grayson

Bei diesen Partnern bestellen:

Paper towns / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Cercando Alaska

Bei diesen Partnern bestellen:

Colpa delle stelle

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schönes Buch - und gleichzeitig ein richtig mieses...

    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    lau21ra

    lau21ra

    19. June 2017 um 09:02 Rezension zu "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green

    "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist ein Buch über eine ganz besondere Freundschaft. Dieses Buch lässt einen über das eigene Leben nachdenken und hält einem immer vor Augen, wie gut man es hat, wenn man gesund ist.Ich finde das Buch wirklich gut geschrieben, aber es ist - wie schon im Namen angegeben - auch wirklich ziemlich mies...Ich kann es absolut weiterempfehlen, wenn man tiefgründige Literatur mag, welche zum Denken anregt.

  • Simpler Jugendroman - ganz groß. Ein berührendes Erlebnis.

    Eine wie Alaska
    blue-bird

    blue-bird

    17. June 2017 um 13:47 Rezension zu "Eine wie Alaska" von John Green

    Ich habe "Eine wie Alaska" mehr als einmal gelesen und werde es auch wieder tun. Das Werk überzeugt nicht nur durch seinen Inhalt, sondern vor allem durch seine Nähe - egal in welcher Lebenssituation man selbst sich gerade befindet, an dem Protagonisten Miles ist man immer ganz nah dran und mit dabei. Sei es Freundschaft, Liebe oder der Verlust, alles geht unter die Haut, reißt einen mit, überzeugt durch Ehrlichkeit und Originalität. Das Jugendbuch zeigt Jugend wie sie wirklich ist - schrecklich schön, wild und frei, viel zu ...

    Mehr
  • Was es heißt krank zu sein!

    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    queeenmendes

    queeenmendes

    15. June 2017 um 12:33 Rezension zu "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green

    Ich kann dieses Buch nur empfehlen!   Am Anfang war ich sehr skeptisch, diesem Buch gegenüber. Da ein großer Hype darum entstanden ist, war ich mir nicht sicher, ob es auch das beinhaltet, was alle sagen. Doch schon nach den ersten paar Seiten war ich komplett überzeugt davon, dass es ein klasse Buch ist. John Green bringt für jedes Alter verständlich rüber, was es heißt eine Krankheit zu haben und wie es ist, damit zu leben. Dass die Eltern jederzeit hinter dir stehen und dich immer lieben werden, dass du mit Liebe so viel in ...

    Mehr
  • Das Schicksal ist ein mieser Verräter

    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    reading_madness

    reading_madness

    12. June 2017 um 01:40 Rezension zu "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green

  • Auch das Debüt von John Green kann überzeugen

    Eine wie Alaska
    dreamily1

    dreamily1

    29. May 2017 um 14:45 Rezension zu "Eine wie Alaska" von John Green

    Worum geht es?Miles ist 16 und hat keine Lust mehr länger auf sein Leben als typischer Außenseiter, ohne eigene Freundin, geschweige denn überhaupt großartig Freunde zu haben. Sein Leben soll sich ändern entschließt er und damit verlässt er Florida und möchte auf ein Internat in Alabama ziehen. Dort angekommen lernt er Chip Martin bzw. Colonel, wie man ihn nennt, seinen Zimmergenossen als erstes kennen und durch ihn auch die schöne, wilde aber auch tiefgründige Alaska kennen sowie den rappenden Takumi. Miles mag zwar nun nicht in ...

    Mehr
  • Abenteuer-Lesemarathon in Panem

    Die Tribute von Panem - The Hunger Games, Special Edition, 2 DVDs
    Luftpost

    Luftpost

    zu Buchtitel "Die Tribute von Panem - The Hunger Games, Special Edition, 2 DVDs" von Suzanne Collins

    Dies ist ein Abenteuer-Lesemarathon der Werwolf-Spielgruppe und der Challenge-Gruppe "Zukunft vs Vergangenheit".______________________________________Sehr verehrte Einwohner von Panem! Es ist mir eine Freude, euch begrüßen zu dürfen! Dieses Jahr finden die ersten Lesespiele statt und die Distrikte müssen ihre Tribute in die Arena schicken. Es beginnen nun also die Vorbereitung für diese grandiosen Spiele und wenn ihr für euer Distrikt antreten wollt, dann meldet euch ab sofort im Thema "Ich melde mich freiwillig". Zur ...

    Mehr
    • 3548
    MissSnorkfraeulein

    MissSnorkfraeulein

    28. May 2017 um 09:15
    Luftpost schreibt 21.00 UHR - 10 BÜCHER, DIE ZU EIS UND SCHNEE PASSEN. Natürlich könnt ihr euch die Zeit in dieser kalten Gegend mit passender Lektüre aufpeppen. Wir suchen Bücher, die zu Eis und Schnee passen. ...

    * Tage wie diese - Kurzgeschichten versch. Autoren, wie u.a. John Green (Hier sind einige winterliche Kurzgeschichten enthalten, die man insbesondere zu Weihnachten lesen kann. Darin bleibt u.a. ...

  • Sicher nicht John Greens Meisterwerk

    Margos Spuren
    fliegende_zeilen

    fliegende_zeilen

    26. May 2017 um 19:13 Rezension zu "Margos Spuren" von John Green

    Inhalt Quentin Jacobsen (kurz Q) ist total verliebt in seine Nachbarin Margo Roth Spiegelmann. In ihrer Kindheit haben sie oft Zeit miteinander verbracht, doch auf der Highschool trennen sich ihre Wege. Eines Nachts treffen sich Quentin und Margo und alles scheint wie früher. Bis Maro verschwindet und Quentin sich mit seinen Freunden auf die Suche nach ihr macht.BewertungEs viel mir anfangs schwer in die Handlung reinzukommen und es nicht doch abzubrechen. Doch nach einigen Seiten änderte sich dies. Trotzdem war es zeitweise ...

    Mehr
  • Teenage struggles

    Looking for Alaska
    JustMe

    JustMe

    21. May 2017 um 16:07 Rezension zu "Looking for Alaska" von John Green

    What I realized while reading this book was, that I rarely read stories written in the perspective of a guy. Especially teenage (love)  novels tend to be narrated by girls. So it was nice to be a teenage boy for a change.And in the end it feels like we all have the same struggles. What I enjoyed about this book that it was more than a struggle to find love or wanting to be a famous actor or musician.Pudge was looking for meaning in his life. Trying to find answers in the last sentences of dead people or really caring about the ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 4505
  • Die Wirren der ersten Liebe

    Will & Will
    Lilli33

    Lilli33

    18. May 2017 um 20:01 Rezension zu "Will & Will" von John Green

    Taschenbuch: 384 Seiten Verlag: cbt (9. September 2013) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3570308851 empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren Originaltitel: Will Grayson, Will Grayson Preis: 8,99€ auch als E-Book erhältlich Die Wirren der ersten Liebe Inhalt: Will Grayson lebt nach seinen beiden Regeln: Mund halten und nicht auffallen. Er hat nur einen richtigen Freund, Tiny Cooper. Tiny ist entgegen seinem Namen sehr groß, sehr laut, sehr extrovertiert, sehr homosexuell, jeden Tag sehr in einen anderen verliebt. Und dann ist da noch Jane, ...

    Mehr
  • weitere